Archiv der Kategorie: Computer

Von Computern und Gadgets — warum Ihr Display abschaltet, welche Art von Hosting Sie sollten, wie man auf Blogging etc loszulegen.

Wie man eine Internet-Business

Starten einer Online-Geschäft ist einfacher als Sie denken,. Erfolg in einem ist eine andere Geschichte, natürlich. Zunächst, Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung benötigen, das ist etwas, dass die Menschen wollen besser war. Nach meiner Erfahrung, was die Menschen wollen die meisten ist es, Geld verdienen. Alles, was ihnen hilft, Geld zu machen ist ein gutes Produkt. Zweite, Sie einen Weg, Geld zu sammeln und Lieferung der Ware oder die Erbringung der Dienstleistung gegen Entgelt zu müssen. Dritte, Sie brauchen, um die Sichtbarkeit zu erhalten.

Lesen Sie weiter

MySQL unter Mac OSX Yosemite

Wenn Sie XAMPP für Entwickler die Arbeit zu Hause verwenden auf Ihrem Mac, und aktualisiert Ihr Betriebssystem auf Yosemite, Sie können vorübergehend beunruhigt sein, wenn Sie feststellen, dass Ihre mysqld startet nicht. Die Lösung ist recht einfach.

Bearbeiten /Applications/XAMPP/xamppfiles/xampp. (Sie müssen sich vermutlich verwenden sudo um dies zu tun.)

Suchen:

$XAMPP_ROOT/bin/mysql.server start > /dev/null &

Und fügen Sie unset DYLD_LIBRARY_PATH oben drauf. Es sollte so aussehen:

unset DYLD_LIBRARY_PATH
$XAMPP_ROOT/bin/mysql.server start > /dev/null &

Starten Sie mysqld und Sie sollte es funktionieren.

Roboter-Übernahme

Vor Jahren, Ich lese diese fiktive Geschichte von Marshall Gehirn namens Mensch. Es sprach über die Roboter-Übernahme von einem Fast-Food-Kette durch ein intelligentes System.

Marshall Gehirn, wie Sie vielleicht wissen, ist der Gründer der HowStuffWorks.com und ein bekannter Redner, Lehrer, Schriftsteller usw.. Obwohl er schrieb Manna als Fiktion, er war so sicher, dass es die Art und Weise unserer Zukunft, die er tatsächlich patentiert das System von ihm beschriebenen war (wenn der Speicher dient). Natürlich, er hatte Recht. Ich habe gerade diesen Link von einem Freund, wie Logistikzentren Arbeit bekam — wie sehen Sie die am selben Tag oder am nächsten Tag Lieferung für alle diese Berge von Dingen, die Sie aus dem Internet zu bestellen erhalten? Hier ist, wie. Es ist erstaunlich, wie ähnlich dieses Szenario ist es, was Marshall Gehirn in Manna beschrieben.

Lesen Sie weiter

High Performance Blogs und Websites

Haben Sie eine Website oder ein Blog und das Gefühl, dass es zu verzetteln mit starkem Verkehr? Zunächst, Glückwünsche - es ist eines jener Probleme, die Webmaster und Blogger gerne hätte. Aber wie würden Sie es lösen? Das erste, was zu tun ist, um PHP-Beschleunigung zu aktivieren, wenn Ihre Website / Blog ist PHP-basierte. Zwar sollte es einfach sein (in der Theorie), es könnte eine Weile dauern, es richtig zu machen. Sie wissen, was sie sagen - in der Theorie, Theorie und Praxis sind die gleichen. Praktisch, sie sind nicht. Beschleunigung, jedoch, ist eine niedrig hängenden Früchte, und wird ein langer Weg bei der Lösung Ihrer Probleme zu gehen.

Nachdem Sie alle Autos aus dem Beschleuniger-Lösung extrahiert haben, es ist Zeit, um ein Content Delivery Network oder CDN integrieren. Was für ein CDN tut, ist, alle Ihre statische Dateien dienen (Bilder, Stylesheets, Javascript-Dateien, und sogar zwischengespeichert Blog-Seiten) aus einem Netzwerk von anderen als Ihrem eigenen Server. Diese Server sind strategisch rund um den Kontinent gelegt (und rund um den Globus) so dass Ihre Leser erhalten den Inhalt von einem Ort geografisch nahe an ihn. Zusätzlich zur Reduzierung der Latenzzeit aufgrund der Entfernung, CDN hilft Ihnen auch durch die Verringerung der Last auf dem Server.

Lesen Sie weiter

Der Mensch als Chinese Room

In den bisherigen Beiträge in dieser Serie, wir besprochen, wie verheerend Searles Chinese Room Argument war der Prämisse, dass unsere Gehirne sind Digitalrechner. Er argumentierte,, recht überzeugend, dass die bloße Symbolmanipulation konnte nicht zu den Reichen Verständnis führen, dass wir zu genießen scheinen. Jedoch, Ich weigerte mich davon überzeugt zu sein,, und fand die so genannte Systemantwort überzeugender. Es war das Gegenargument, dass es die gesamte chinesische Zimmer, die die Sprache verstehen, nicht nur der Betreiber oder ein Symbol Drücker in den Raum. Searle lachte ihn aus, hatte aber eine ernsthafte Antwort sowie. Er sagte,, "Lassen Sie mich die ganze Chinese Room sein. Lassen Sie mich zu merken alle Symbole und die Symbolmanipulationsregeln, so dass ich chinesische Antworten auf die Fragen liefern. Ich weiß immer noch kein Chinesisch verstehen. "

Jetzt, Das wirft eine interessante Frage - wenn Sie wissen genug, chinesische Symbole, und chinesischen Regeln, um sie zu manipulieren, Sie nicht wirklich wissen, Chinesisch? Natürlich kann man jemanden in der Lage, eine Sprache richtig zu behandeln, ohne ein Wort zu verstehen der es sich vorstellen, aber ich denke, das ist ein bisschen zu weit Dehnung der Phantasie. Ich bin der daran erinnert, Blinde Augen Experiment, bei dem Menschen konnten sehen, ohne es zu wissen, ohne bewusst, was es war, dass sie sehen,. Searles Antwort weist in die gleiche Richtung - ohne zu verstehen, dass es in der Lage, Chinesisch sprechen. Was der Chinese Room fehlt, ist das Bewusstsein von dem, was sie tut.

Um ein wenig tiefer in diese Debatte zu vertiefen, Wir haben ein bisschen über formale Syntax und Semantik zu erhalten. Sprache hat sowohl Syntax und Semantik. Beispielsweise, eine Aussage wie: "Bitte lesen Sie meine Blog-Posts" hat die Syntax von der Grammatik der englischen Sprache stamm, Symbole, die Worte sind (syntaktische Platzhalter), Buchstaben und Satzzeichen. Am Anfang aller dieser Syntax, mein Wunsch und bitten Sie, meine Beiträge zu lesen - es hat einen Inhalt, und mein Hintergrund Überzeugung, dass Sie wissen, was die Symbole bedeuten, und der Inhalt. Das ist die Semantik, die Bedeutung der Aussage.

Computer, nach Searle, kann nur mit Symbolen umzugehen und, basierend auf symbolische Manipulation, kommen mit syntaktisch korrekten Antworten. Es nicht den semantischen Inhalt zu verstehen, wie wir tun. Es ist nicht in der Lage die Einhaltung meine Anfrage wegen der Mangel an Verständnis. Es ist in diesem Sinne, dass die chinesische Zimmer nicht verstehen, Chinese. Mindestens, das ist Searles Anspruch. Da Computer sind wie chinesische Zimmer, sie kann auch nicht verstehen, Semantik. Aber unser Gehirn, und daher kann das Gehirn nicht nur ein Computer.

Wenn so sagen, Ich denke, die meisten Leute würden mit Searle Seite. Aber was, wenn der Computer tatsächlich mit den Anforderungen und Befehle, die den Sinngehalt von Aussagen bilden erfüllen? Ich denke, selbst dann würden wir wahrscheinlich nicht als einen Computer vollständig in der Lage semantische Verständnis, weshalb, wenn ein Computer tatsächlich mit meiner Aufforderung nachgekommen meine Beiträge zu lesen ist, Ich könnte es nicht intellektuell befriedigend finden. Was wir fordern, natürlich, ist Bewusstsein. Was können wir noch fragen, von einem Computer, uns zu überzeugen, dass es bewusst ist?

Ich habe nicht eine gute Antwort auf diese Frage. Aber ich denke, man muss einheitlichen Standards zuzuschreiben Bewusstsein für Stellen außerhalb bewerben Sie - wenn Sie an die Existenz von anderen Geistern in Menschen glauben, man sich fragen, welche Standards Sie zu diesem Ergebnis kommen beantragen, und sicherzustellen, dass Sie die gleichen Standards für Computer als auch gelten. Sie können die konjunkturellen Bedingungen nicht bauen in Ihre Standards - wie andere haben den menschlichen Körper, Nervensystem und eine Anatomie wie Sie tun, damit, dass sie Köpfe haben sowie, das ist, was Searle hat.

Meiner Meinung nach, ist es am besten zu sein, offen über solche Fragen, und wichtig, sie nicht aus einer Position der unzureichenden Logik antworten.

Minds als maschinelle Intelligenz

Prof. Searle ist vielleicht am bekanntesten für seinen Beweis, dass Rechenmaschinen (oder Berechnung, wie Alan Turing definiert) kann niemals intelligent sein. Sein Beweis verwendet die so genannte Chinese Room Argument, was zeigt, dass die bloße Symbolmanipulation (das ist, was Drehen Definition der Berechnung ist, nach Searle) kann nicht auf Verständnis und Intelligenz führen. Ergo unser Gehirn und Geist nicht nur Computer sein.

Das Argument geht so - davon ausgehen, Searle wird in einem Raum, wo er bekommt Eingänge entsprechend Fragen in der chinesischen gesperrt. Er hat eine Reihe von Regeln, um die Eingangs Symbole zu manipulieren und suchen Sie sich ein Ausgangssymbol, viel wie ein Computer funktioniert. So kommt er mit chinesischen Antworten, die außerhalb Richter weismachen, dass sie mit einem echten chinesischen Lautsprecher kommunizieren. Es sei angenommen, daß dies getan werden kann. Jetzt, hier ist die Pointe - Searle nicht ein Wort der Chinesen wissen. Er weiß nicht, was die Symbole bedeuten,. Also nur regelbasierte Symbolmanipulation ist nicht genug, um Intelligenz zu garantieren, Bewusstsein, Verständnis etc. Vorbei an den Turing-Test ist nicht genug, um Intelligenz zu garantieren.

Eine der Gegen arguements, die ich interessant fand, ist, was die meisten Searle nennt das Argument Systeme. Es ist nicht Searle in der chinesischen Raum, der Chinese versteht; Es ist das gesamte System einschließlich der Regelsatz, das tut. Searle, lacht es aus zu sagen, "Was, die Zimmer versteht Chinesisch?!"Ich denke, die Systeme Argument verdient mehr, dass spöttische Entlassung. Ich habe zwei Argumente, die für die Unterstützung der Systemantwort.

Der erste ist der Punkt, den ich gemacht in der früheren Post in dieser Reihe. In Problem der Andere Minds, wir sahen, dass Searles Antwort auf die Frage, ob andere haben Köpfen war im Wesentlichen durch das Verhalten und die Analogie. Andere verhalten sich, als ob sie Köpfe haben (dadurch, dass sie weinen, wenn wir ihre Daumen traf mit einem Hammer) und deren interne Mechanismen für die Schmerz (Nerven, Gehirn, neuronalen Entlassungen usw.) sind ähnlich wie bei uns. Im Fall des chinesischen Raum, es ist sicherlich so, als wenn es versteht, chinesische, aber nicht in Bezug auf die Teile oder Mechanismen wie eine chinesische Lautsprecher haben keine Analoga. Ist es diese Pause in Analogie die verhindert, dass Searle aus Zuweisen Intelligenz, um es, trotz seiner intelligenten Verhaltens?

Das zweite Argument hat die Form eines anderen Gedankenexperiment - ich denke, es wird als die chinesische Nation Argument. Sagen wir, wir können die Arbeit jedes Neuron in Searles Gehirn zu einem nicht-englischsprachigen Person delegieren. Also, wenn Searle hört eine Frage in Englisch, es ist tatsächlich von Trillionen von nicht-englischsprachigen Rechenelementen behandelt, welche die gleiche Antwort wie das Gehirn erzeugen würden. Jetzt, Wo ist die englische Sprache Verständnis in dieser chinesischen Nation von nicht-englischsprachigen Menschen wie Neuronen wirken? Ich denke, man muss sagen, dass es die ganze "Nation", die Englisch versteht,. Oder würde Searle lachen ihn aus sagen, "Was, die Nation Englisch versteht?!"

Gut, wenn die chinesische Nation konnte Englisch zu verstehen, Ich denke, die chinesischen Raum könnte Chinesen als gut verstehen,. Rechnen mit bloßen Symbolmanipulation (das ist, was die Menschen in der Nation machen) kann und wird, um Intelligenz und Verständnis führen. So könnte unser Gehirn wirklich Computern, und Köpfe Software manipulieren Symbole. Ergo Searle ist falsch.

Suchen, Ich habe Prof. Searle Argumente und meine Gegenargumente in dieser Serie als eine Art von Dialog für die dramatische Wirkung. Die Tatsache der Angelegenheit ist,, Prof. Searle ist ein weltweit anerkannter Philosoph mit beeindruckenden Referenzen, während ich ein sporadischer Blogger - ein Drive-by-Philosoph im besten. Ich glaube, ich bin hier, entschuldigte sich bei Prof. Searle und seine Schüler, ob sie meine Beiträge und Kommentare beleidigend finden. Es war nicht beabsichtigt; nur eine interessante Lektüre bestimmt war.

Problem der Andere Minds

Woher wissen Sie, andere Menschen Gedanken, wie Sie tun? Das mag wie eine dumme Frage klingen, aber wenn Sie sich erlauben, darüber nachzudenken, Sie werden feststellen, dass Sie keinen logischen Grund, an die Existenz von anderen Geistern glauben, Deshalb ist es ein ungelöstes Problem in der Philosophie – das Problem der Andere Minds. Um zu verdeutlichen, – Ich arbeitete, dass Ikea projizieren den anderen Tag, und wurde in dieser seltsamen zweiköpfigen Nagel-Schrauben-Stummel thingie Hämmern. Ich vermisste es vollständig und schlug meinen Daumen. Ich fühlte die quälenden Schmerzen, was bedeutet, mein Geist fühlte es und ich schrie. Ich weiß, ich habe einen Verstand, weil ich spürte den Schmerz. Jetzt, sagen wir, ich eine andere Bozo siehe schlug seinen Daumen und schreit. Ich fühle keinen Schmerz; mein Geist fühlt sich nichts (außer ein wenig Einfühlungsvermögen an einem guten Tag). Welche positiven logische Grundlage muss ich denken, dass das Verhalten (Weinen) wird durch Schmerzen von einem Geist fühlte verursacht?

Wohlgemerkt, Ich behaupte nicht, dass andere nicht haben Verstand oder Bewusstsein - noch nicht, mindestens. Ich bin nur darauf hingewiesen, dass es keine logische Grundlage zu glauben, dass sie es tun. Logic ist sicherlich nicht die einzige Grundlage für den Glauben. Der Glaube ist ein anderer. Intuition, Analogie, Massenwahn, Indoktrination, Gruppendruck, Instinkt etc. sind alle Basis für Überzeugungen wahr und falsch. Ich glaube, dass andere Köpfe; sonst hätte ich nicht die Mühe, das Schreiben dieser Blog-Beiträge. Aber ich bin sehr wohl bewusst, dass ich keine logische Begründung für diese Ansicht.

Die Sache mit diesem Problem der anderen Köpfen ist, dass es zutiefst asymmetrisch ist. Wenn ich glaube, dass Sie nicht ein Auge haben, es ist nicht ein Problem für Sie - Sie wissen, dass ich mich irre, sobald Sie es hören, weil Sie wissen, dass Sie ein Auge haben (unter der Annahme,, natürlich, , dass Sie tun). Aber ich habe ein ernstes Problem - es gibt keine Möglichkeit für mich, meinen Glauben an die Nicht-Existenz von Geist angreifen. Sie konnte mir sagen,, natürlich, aber dann denke ich, würde, "Ja, das ist genau das, was ein hirnloser Roboter so programmiert werden, zu sagen,!"

Ich war auf der Philosophie des Geistes von Prof. zu einer Reihe von Vorträgen zu hören. John Searle. Er "löst" das Problem der anderen Köpfen analog. Wir wissen, dass wir die gleichen anatomischen und neuro Verdrahtungen neben analoges Verhalten. So können wir "überzeugen" uns selbst, dass wir alle Köpfe. Es ist ein gutes Argument so weit wie es geht. Was mich stört daran ist seine Ergänzung - was es über Köpfe in Dinge, die anders verdrahtet sind impliziert, wie Schlangen und Eidechsen und Fische und Schnecken und Ameisen und Bakterien und Viren. Und, natürlich, Maschinen.

Maschinen haben könnte Köpfen? Die Antwort darauf ist nicht trivial - natürlich können sie. Wir sind biologische Maschinen, und wir haben Köpfe (unter der Annahme,, wieder, dass euch tun). Computer haben könnte Köpfen? Oder, pointierter, könnte unser Gehirn Computern, und Verstand sein Software läuft auf sie? Das ist Futter für den nächsten Post.

Gehirn und Computer

Wir haben eine perfekte Parallele zwischen Gehirn und Computer. Wir können leicht des Gehirns wie die Hardware und Geist oder Bewusstsein, da die Software oder das Betriebssystem denken. Wir wäre falsch, nach vielen Philosophen, aber ich denke, es auf diese Weise immer noch. Lassen Sie mich einen Überblick über die überzeugende Ähnlichkeiten (nach mir) Bevor wir in die philosophischen Schwierigkeiten beteiligt.

Eine Menge von dem, was wir wissen über die Funktionsweise des Gehirns kommt von Läsion Studien. Wir wissen,, für Instanzen, dass Funktionen wie Farbsehen, Gesicht und Objekterkennung, Bewegungserkennung, Sprachproduktion und das Verständnis sind alle von spezialisierten Bereichen des Gehirns gesteuert. Wir wissen dies durch das Studium Menschen, die lokalisierten Hirnschäden erlitten haben,. Diese funktionellen Merkmale des Gehirns sind bemerkenswert ähnlich Computer-Hardware-Einheiten in spezialisierten Grafik, klingen, Video-Capture-etc.

Die Ähnlichkeit wird noch deutlicher, wenn man bedenkt, dass das Gehirn für die Schäden an einem spezialisierten Bereich durch das, was aussieht wie Software-Simulation zu kompensieren. Beispielsweise, der Patient, der die Fähigkeit, Bewegungen zu erkennen verloren (Ein Zustand, normale Menschen würden eine harte Zeit zu schätzen oder die Identifikation mit) könnte daraus schließen, dass immer noch ein Objekt in Bewegung war durch den Vergleich aufeinanderfolgender Snapshots es in ihrem Kopf. Der Patient ohne die Fähigkeit zu sagen, steht außer konnte, zeitweise, ableiten, dass die Person, die auf ihn bei einem vorher vereinbarten Ort zur richtigen Zeit war wohl seine Frau. Solche Fälle geben uns die folgende attraktives Bild des Gehirns.
Gehirn → Computer-Hardware
Bewusstsein → Betriebssystem
Geistige Funktionen → Programme
Es sieht aus wie eine logische und überzeugende Bild, um mich.

Dieser verführerische Bild, jedoch, ist viel zu einfach im besten; oder im schlimmsten Fall völlig falsch. Die Grund, philosophische Problem mit ihm ist, dass das Gehirn selbst ist eine Darstellung auf der Leinwand des Bewusstseins und des Geistes gezogen (die wiederum kognitive Konstrukte sind). Diese abgrundtiefe unendlichen Regression ist unmöglich, von kriechen. Aber selbst, wenn wir ignorieren diese philosophischen Hürde, und uns fragen, ob Gehirne könnten Computern, wir große Probleme haben. Was genau fordern wir? Könnte unser Gehirn sein Computer-Hardware und Software sein Geist auf ihnen läuft? Bevor solche Fragen, wir müssen parallel Fragen zu stellen: Könnte Computer haben Bewusstsein und Intelligenz? Könnten sie Köpfe haben? Wenn sie Köpfe hatte, wie würden wir wissen,?

Noch grundlegender, wie Sie wissen, ob auch andere Menschen haben Verstand? Dies ist die so genannte Problem der Andere Minds, die wir in den nächsten Post, bevor Sie mit Computer-und Bewusstseins betrachten diskutieren.

Fehlende Veranstaltungen und Fotos in iPhoto?

Lassen Sie mich raten – Sie Ihren neuen iMac bekam. Sie hatte einen letzten Time Machine-Backup auf Time Capsule. Die Einrichtung des neuen iMac war lächerlich einfach — nur darauf an den Backup-. Ein paar Stunden später, Ihre neue iMac ist genau wie dein alter Mac, bis hin zu den Tapeten und Browser-History. Sie schütteln ungläubig den Kopf und sagen zu sich selbst, “Mann, dieses Ding funktioniert einfach! Dies ist, wie es sein soll!”

Ein paar Tage später, Sie starten Sie Ihren iPhoto. Sie sagt, sie braucht, um die Datenbank zu aktualisieren, oder was auch immer. Ohne Schweiß kein Preis. Nur ein paar Minuten — Der neue iMac ist unglaublich schnell. Hallo — was ist los mit den letzten vier Veranstaltungen? Wie kommen sie keine Fotos in sich haben? Gut, tatsächlich, sie haben etwas, Sie können die Vorschaubilder für eine zweite sehen, und dann verschwinden sie. Die Ereignisse scheinen die richtige Anzahl der Fotos haben. Sie haben sogar das Kameramodell und Expositionsdaten aufzulisten.

Sie kratzen den Kopf und sagen zu sich selbst, “Gut, kann die Time Machine-Backup nicht richtig oder was auch immer auspacken. Kann das Versions-Upgrade-up einige Daten durcheinander sein. Ohne Schweiß kein Preis. Ich kann die Time Machine verwenden und die richtige iPhoto Library.” Sie feuern die Time Machine — vermutlich zum ersten Mal für die Echt. Sie stellen die letzte gute Sicherung der iPhoto-Bibliothek auf Ihrem Desktop, und erneut starten iPhoto. Datenbank-Update wieder. Bange Warten. Hallo, die verdammten Ereignisse werden noch vermisst.

Panik beginnt zu setzen in. Mad Google nach Antworten. Ok, halten Sie die Option und die Befehlstaste, und starten Sie iPhoto. Regenerieren Thumbnails. Reparatur der Bibliothek. Erstellen Sie die Datenbank. Noch, die ****** Veranstaltungen zu verweigern, zurückzukommen.

Wie weiß ich, das alles? Denn das ist genau das, was ich tat,. Ich war aber glücklich. Es gelang mir, die Ereignisse zu erholen. Es dämmerte mir, dass das Problem nicht mit dem Wiederherstellungsprozess, noch die Versions-Update von iPhoto. Es war das Time Machine Backup-Prozess — die Sicherung war unvollständig. Ich den alten Mac und der alte iPhoto-Bibliothek intakt hatte. Also kopierte ich die alte Bibliothek auf den neuen iMac (direkt, über das Netzwerk; nicht aus dem Time Machine-Backup). Dann begann ich iPhoto auf der neuen Maschine. Nach der notwendigen Datenbank-Update, alle Ereignisse und Fotos aufgetaucht. Puh!

Also, was genau schief gelaufen ist? Es scheint, dass Time Machine-Backup nicht die iPhoto Library richtig, wenn iPhoto ist offen (according to Apple). Genauer, Die kürzlich importierten Fotos und Ereignisse können nicht gesichert werden. Dieser Bug (oder “Feature”) war berichtet früher und ausführlich erörtert.

Ich dachte, ich hier meine Erfahrung zu teilen würde, weil es wichtige Information und kann einige Zeit in jemanden zu retten, und möglicherweise einige wertvolle Bilder. Und ich glaube, es ist unaufrichtig von Apple, um die Time Machine als die Mutter aller Backup-Lösungen mit diesem eklatanten Fehler tout. Schließlich, Ihre Fotos gehören zu den wertvollsten der Daten. Wenn sie nicht richtig gesichert und migriert, warum mit Time Machine gestört?

Zur Erinnerung:

  1. Wenn Sie Ihre Fotosammlung unvollständig nach der Migration auf Ihrem glänzenden neuen iMac finden (mit einem Time Machine-Backup), keine Panik, wenn Sie immer noch Ihren alten Mac.
  2. Verlassen anmutig aus iPhoto auf beiden Maschinen.
  3. Kopieren Sie Ihre alte iPhoto-Bibliothek aus dem alten Mac auf den neuen ein, nach dem Austritt aus iPhoto richtig auf beiden Maschinen.
  4. Starten Sie iPhoto auf dem neuen Mac und genießen.

Wie um dies zu verhindern,

Vor der endgültigen Time Machine-Backup von Ihrem alten Mac, sicherzustellen, dass iPhoto nicht läuft. Tatsächlich, es kann sich lohnen, verlassen von allen Anwendungen, bevor Sie den letzten Schnappschuss.

Wenn Sie absolut sicher sein wollen, betrachten andere automatisierte Backup-Lösung nur für Ihre iPhoto-Bibliothek. Ich benutze Carbon Copy Cloner.

Foto von Victor Svensson