Wie man Geld

After my musings on God and atheism, which some may have found useless, let’s look at a supremely practical problem — how to make money. Lädt der es. Offenbar, es ist eines der am häufigsten gesucht Sätze in Google, und die Ergebnisse in der Regel versuchen, die Sie von Ihrem Bargeld trennen und nicht helfen, mehr daraus zu machen.

Um fair zu sein, this post won’t give you any get-rich-quick, sure-fire Systeme oder Strategien. Was es wird Ihnen sagen, ist, warum und wie einige Leute Geld verdienen, und hoffentlich einige neue Erkenntnisse aufzudecken. Sie können auf einige dieser Erkenntnisse gesetzt werden, um zu arbeiten und machen Sie sich reich — wenn es das ist, wo Sie Ihr Glück liegt denken.

Mittlerweile, es ist klar, für die meisten Menschen, dass sie nicht steinreich geworden durch die Arbeit für jemand anderen. Tatsächlich, that statement is not quite true. CEOs und Top-Führungskräfte arbeiten alle für die Aktionäre der Unternehmen, die sie beschäftigen, aber steinreich sind. Mindestens, einige von ihnen sind. Aber, im Allgemeinen, ist es wahr, dass Sie ernsthaft Geld nicht die Arbeit in einem Unternehmen, statistisch gesehen.

Für sich selbst arbeiten — Wenn Sie sehr viel Glück und sehr talentiert sind — Sie können ein Bündel machen. Wenn wir das Wort hören “reich,” die Menschen, die in den Sinn kommen sind in der Regel (ein) Unternehmer / Unternehmer / Software-Mogule — wie Bill Gates, Richard Branson usw., (b) Prominente — Akteure, Schriftsteller usw., (c) Investment-Profis — Warren Buffet, beispielsweise, und (d) Betrüger Madoff der Schule.

Es gibt einen roten Faden, der in all diesen Kategorien von reichen Leuten läuft, und die Bemühungen, die sie ihr Geld verdienen. Es ist die Idee der Skalierbarkeit. Um es gut zu verstehen,, schauen wir uns an, warum es ein Limit, wie viel Geld können Sie als professioneller machen. Angenommen, Sie sind ein sehr erfolgreiches, hoch qualifizierte Berufs — sagen, ein Gehirnchirurg. Sie $ 10k eine Operation, and perform one a day. So können Sie machen etwa $2.5 Millionen pro Jahr. Ernsthaft Geld, kein Zweifel. Wie machen Sie das Scale-up, obwohl? Durch die Arbeit doppelt so lang und mehr Lade, kann sein, die Sie machen können $5 Mio. oder $10 Million. Aber es gibt eine Grenze werden Sie nicht in der Lage, über das hinausgehen werden.

Die Grenze kommt zustande, weil die grundlegenden wirtschaftlichen Transaktion umfasst den Verkauf Ihrer Zeit. Obwohl Ihre Zeit können hoch qualifizierte und teuer sein, Sie haben nur 24 hours in a day to sell. Das ist Ihre Grenze.

Nun nehmen Sie das Beispiel der, sagen, John Grisham. Er verbringt seine Zeit mit der Erforschung und Schreiben seiner Bestseller-Bücher. In diesem Sinne, Er verkauft seine Zeit als auch. But the big difference is that he sells it to many Menschen.

Wir können ein ähnliches Muster in der Software-Produkte wie Windows XP zu sehen, Auftritte von Künstlern, Sportveranstaltungen, Filme usw.. Eine Leistung oder Leistung ist unzählige Male verkauft. Mit einem leichten Stretch der Phantasie, können wir sagen, dass Unternehmer verkaufen auch ihre Zeit (dass sie verbringen Aufbau ihrer Unternehmen) mehrfach (für Kunden, Kunden, Passagiere usw.) Dies ist der einzige Weg, um das Problem, das über die Skalierbarkeit kommt ehen aufgrund der Knappheit der Zeit.

Investment-Profis (Banker) tun es auch. Sie entwickeln neue Produkte und Ideen, dass sie an die Massen verkaufen können. Außerdem, they make use of a different angle that we discussed in the Philosophie des Geldes. They focus on the investment value of money to make oodles of it. Es nicht so sehr, dass sie Ihr Geld als Einlagen, leihen es als Darlehen, und verdienen die Ausbreitung. Diese einfachen Zeiten sind endgültig vorbei. Die Banken nutzen die Tatsache, dass die Investoren verlangen eine möglichst hohe Rendite für möglichst geringem Risiko. Jede Möglichkeit, dieses Risiko-Rendite-Grenzen zu gehen ist ein Gewinnpotenzial. Wenn sie Geld für Sie , sie ihre Vergütung zu verlangen und Sie glücklich, ihn zu zahlen sind.

Legen Sie es auf diese Weise, Investitionen klingt wie ein positives Konzept, denen es, in unserer aktuellen Modus des Denkens. Wir können uns leicht machen es eine negative Sache durch die Darstellung der Nachfrage nach der Anlagewert des Geldes als Gier. Es folgt dann, dass wir alle gierig sind, und dass es unsere Gier, die Brennstoffe, die wahnsinnig Vergütungspakete der Top-Level-Führungskräfte. Gier auch Kraftstoffe Betrug – Ponzi und Schneeballsysteme.

There is a thin blurry line between the schemes that thrive on other people’s greed and confidence jobs. Wenn Sie mit einem Schema, das Geld für andere macht kommen, und Rechts bleiben (wenn nicht moralisch), then you will make money. You can see that even education, traditionell als eine höhere Streben, ist in der Tat eine Investition mit zukünftigen Gewinnen. In diesem Licht betrachtet, Sie werden den Zusammenhang zwischen den Studiengebühren an verschiedenen Schulen und die Gehälter ihrer Absolventen Befehl verstehen.

Kommentare

8 thoughts on “How to Make Money”

  1. It is an eyeopening train of thoughts, especially the reference to the doctor`s limited hours in hand. Great writing!
    N T Nair, EKL

  2. that is what many people would want to do– creating a large amount of money. it is very nice that you’ve post this one. at least there would be things that could help people on their way in seeking this for the answer of their desires. well anyway, your blog is great. keep it up.

  3. I like your thinking…..from the etherial to the practical. Why do people want to make lots of money? My mother went through WW II. She is almost 91 now and her compulsions are more pronounced than ever. SAVE EVERYTHING. Warum, because if it is there at least she won’t run out such as in wartime when she was starving almost all the time. I don’t think she thinks about the logic of this and I find it frustrating because she denies herself good, fresh food because she wants to be sure it is there so she does not need to go hungry. At the same time the food gets too old or rots and has to be pitched out.

    Many people who make it rich today also gnawed the hungercloth at one time. They have the same compulsion to make MORE to assure financial security. Those who are simply money-obsessed could be considered greedy, especially if hoarding is all they want. After all you can only sit on one toilet at a time.

    I want to make money too so I do not have to look at a bleak future. If the windfall is way more than enough, I want to share. The bible philosophy is: The more you give, the more you get. 🙂

    Take Care,
    Ein. Ommen

    1. Thanks for your comments, Ommen. I think I would make more of a distinction between frugality and greed. Those who faced hardship at some point in their life, if they want to hoard for a rainy day, that is not too bad. It may be illogical, but not in the same league as greed. Greed, meiner Meinung nach, is wanting more than you need. A child who grabs five desserts when there is no way she can eat more than three is greedy. A man who wants two houses is greedy.

      When it comes to money, this definition of greed becomes a bit murky. One can always argue that one “deserves” a better life. Jetzt sofort, I believe that I thoroughly deserve two vacations a year and a fancy car. If I had a lot more money, I may think that I deserve a private jet. I know it sounds silly, but I am sure those who do have private jets have no doubts about their meriting the good life.

      If a child grabs a cake too many, we scold her. But when somebody makes more money than they can possibly spend, we somehow end up celebrating their “success.” Mir, personally, whenever I feel greedy and find myself wanting my mountains of things, I hear the accusatory tone of Tracy Chapman calling me one of “diejenigen, die das Beste im Leben verdienen” and it keeps me a bit centered. Mindestens, I hope it does.

  4. Very much enjoyed this read.
    So scalability factor is important.
    But how can a doctor(Brain Surgeon) implement this scalability in his profession. He is of course constrained by time. Is there work around?
    Just a thought..! I am not a doctor…

  5. Scalability is definitely a key factor.
    But how does one such as a doctor(brain surgeon) for example implement the scalability factor considering he is limited by 24 hr time limit ?
    Is there some work around?
    Just a thought.. i am no doctor!!
    ~Vishwa

  6. Scalability? Sicher, that’s easy. Take your Blog for example. I suspect it has not made you rich. The tricky bit is finding a scalable activity that people will pay good money for.

Kommentare sind geschlossen.