Archiv der Kategorie: Der Heute-Papier

Mein Spalten veröffentlicht (oder in Kürze veröffentlicht werden) In der heutigen Papier

Graceless Singapur

Wir Singapurer haben ein Problem. Wir sind graceless, sie sagen. Also haben wir uns selbst zu trainieren, um die richtigen magischen Worte zur richtigen Zeit zu sagen und in unregelmäßigen Abständen lächeln. Wir haben immer noch über so etwas reizlos zu Zeiten kommen.

Wir haben den sauren Apfel beißen und das Gesicht der Musik; können wir ein bisschen auf der Seite sein unhöflich — wenn sie von den westlichen Normen der pasticky Gnade durch die Medien populär beurteilt. Aber wir wollen nicht zu schlecht machen, wenn durch unsere eigene gemischte Tüte der asiatischen Kulturen beurteilt, von denen einige betrachten die Phrase “Danke” so förmlich, dass es fast eine Beleidigung für sie auszusprechen.

Eine der asiatischen Möglichkeiten, Dinge zu tun, ist es, Nudeln wie ein Mini-Staubsauger essen. Dieser Singapur Freund von mir war gerade dabei, dass, während Mittagessen mit mir und unserem Französisch Kollegen. Bemerkte ich kaum die kleinen Geräusche; schließlich, Ich komme aus einer Kultur, wo laut rülpst am Ende einer Mahlzeit werden als ein Kompliment an die Gastgeber. Aber unser Französisch Freund fand die Saugwirkung sehr unhöflich und lästig, und machte Französisch Kommentare in diesem Sinne (Vernachlässigung, natürlich, die Tatsache, dass es unhöflich ist es, Menschen durch Gespräche in einer Privatsprache ausschließen). Ich habe versucht, ihm zu erklären, dass es nicht unhöflich, genau so, wie es hier getan, aber ohne Erfolg.

Die eigentliche Frage ist diese — wir malen eine dünne Fassade der Höflichkeit über unsere natürliche Art und Weise, Dinge zu tun, so dass wir Gnade strahlen a la Hollywood? Die geringe Dicke dieser Art von Gnade hallt laut und deutlich in der Standard-Begrüßung eines Kassierer in einem typischen amerikanischen Supermarkt: “Wie’ ya heute tun?” Die erwartete Antwort ist: “Gut, Wie geht es dir?” , zu dem der Schreiber ist zu sagen,, “Gut, gut!” Der erste “Gut” vermutlich, um Ihre anmutige Anfrage nach seinem Wohlbefinden, der zweite ausdrücken Zufriedenheit bei Ihren perfekten Zustand der Glückseligkeit. Ich habe einmal beschlossen, den Narren zu spielen und reagierte auf die allgegenwärtige “Wie’ ya doin '?” von: “Lausigen Mann, mein Hund ist gerade gestorben.” Die unvermeidliche und unhesitating Antwort war, “Gut, gut!” Brauchen wir diese Art von flachen Gnade?

Gnade ist wie die Grammatik der Sprache eine unausgesprochene soziale. Im Gegensatz zu seinen Kollegen gesprochen, die Sprache der gesellschaftlichen Sitten scheint Mehrsprachigkeit entgegen, was zu einer fast fremdenfeindliche Ablehnung anderer Lebensnormen. Wir alle glauben, dass unsere Art, die Dinge und unsere Weltanschauungen zu tun sind die einzigen richtigen. Natürlich auch, sonst wären wir nicht festhalten, unsere Überzeugungen, würden wir? Aber, in einer zunehmend globalisierten Welt und Abflachung, Wir fühlen uns ein wenig fremd, weil unsere Werte und Umgangsformen werden oft von fremden Maßstäben bewertet.

Bald, ein Tag wird kommen, wenn wir alle, die an uns von den globalen Medien-und Unterhaltungsnetzwerken vorgeschriebenen Normen entsprechen. Unsere amorphen “Wie’ ya doin '?”s und “Gut, gut”s wird dann nicht mehr von den Vorschriften sein.

Wenn ich an diesem Tag unvermeidlich, Ich leide ein Anflug von Nostalgie. Ich hoffe, ich kann auf den Speicher der sozialen Gnaden durch geringere Standards beurteilt halten — Dankbarkeit in schüchternen Lächeln ausgedrückt, Neigungen in flüchtige Blicke dargestellt, und die Definition des Lebens in Anleihen unausgesprochene Gesten vermittelt.

Letztlich, die kollektive Gnade einer Gesellschaft zu beurteilen ist, nicht poliert Nettigkeiten, sondern wie es behandelt seine sehr alte und sehr junge. Und ich fürchte, wir fangen an, uns in diesen Fronten zu wollen. Wir haben unsere Kinder durch enorme Menge von Stress, Vorbereitung für eine noch stressige Leben, und unwissentlich rauben ihnen ihre Kindheit.

Und, wenn ich sehe, diese Tanten und Onkel Reinigung nach uns in Gaststätten, Ich mehr als unser Mangel an Gnade sehen. Ich in meinem Lebensabend sehe mich, in einer Welt entfremdet auf mich seltsam gegangen. Also lassen Sie ersparen die ein Lächeln, und nicken ein Dankeschön, wenn wir sie sehen — kann zeigen wir Gnade, uns ein paar Jahrzehnte auf der ganzen Linie.

Ein Office Survival Guide

Seien wir ehrlich — Menschen Job-Hop. Sie tun es für eine Vielzahl von Gründen, sei es besser Umfang, schöner Chef, und am häufigsten, dicker Gehaltsscheck. Das Gras wird oft grüner auf der anderen Seite. Wirklich. Egal, ob Sie durch die grüne Reiz des Unbekannten oder wagen in den ersten Weide verführt werden, Sie finden sich häufig in einem neuen Corporate-Einstellung.

In der gnadenlosen, dog-eat-dog Corporate Dschungel, Sie müssen sicher sein, von der Begrüßung. Noch wichtiger, Sie beweisen, dass ihr würdig seid es brauchen. Fürchte dich nicht, Ich bin hier, um Sie durch sie helfen. Und ich werde gerne akzeptieren alle Kredit für Ihr Überleben, wenn Sie darauf, sie zu veröffentlichen. Aber ich bedaure, dass wir (diese Zeitung, mir, unsere Familienmitglieder, Hunde, Anwälte und so weiter) kann nicht für die unerwünschte Folge der Anwendung meine Vorschläge zur Verantwortung gezogen werden. Komm schon, Sie sollten es besser wissen, als Sie Ihre Karriere auf einer Zeitung Säulenbasis!

Dieser Haftungsausschluss bringt mich natürlich auf das erste Prinzip wollte ich präsentieren Ihnen. Ihre beste Wette für den Unternehmenserfolg ist es, Kredit für alle zufälligen Erfolge um Sie herum. Beispielsweise, wenn Sie versehentlich verschütteten Kaffee auf Ihrem Computer, und es resultierte ein Wunder bei der Festsetzung der CD-ROM, die nicht im letzten Quartal gerührt hatte, präsentieren Sie es als Ihre angeborene Neugier und Eigen Fähigkeiten zur Problemlösung, die Sie aufgefordert werden, eine unorthodoxe Lösung zu suchen.

Aber alle Versuchung zu wider besitzen bis zu Ihren Fehlern. Integrität ist eine große Persönlichkeitsmerkmal, und es kann dein Karma verbessern. Aber, nehmen Sie mich beim Wort, es funktioniert nicht Wunder bei Ihrer nächsten Bonus. Auch nicht verbessern Sie Ihre Chancen, der Chef in der Ecke Büro.

Wenn Sie Ihren Kaffee-Debakel, beispielsweise, führte zu einem Computer, der nie wieder sehen würde das Licht der Welt (die, Sie zugeben würde, ist eine wahrscheinliche Ergebnis), Ihre Aufgabe ist es, die Schuld dafür zuweisen. Hat Ihr Kollege in der nächsten Kabine schnarchen, oder niesen, oder rülpsen? Könnte, die eine Resonanzschwingung auf Ihrem Schreibtisch verursacht haben? Wurde der Becher schlecht mit einem höher als normal Schwerpunkt konzipiert? Siehst du / du siehst, ein naturwissenschaftliches Studium ist praktisch, wenn Schuldzuweisungen.

Aber im Ernst, Ihre erste Aufgabe in Überleben in einer neuen Unternehmenseinstellung ist auf schnelle Erfolge zu finden, für die Flitterwochen wird bald vorüber sein. In der heutigen Arbeitswelt, Sie wer wichtiger als das, was Sie wissen, ist. So starten Sie Netzwerk — beginnen Sie mit Ihrem Chef,, vermutlich, ist schon eine. Er würde Sie sonst nicht gemietet haben, würde er?

Sobald Sie die kritische Masse in der Vernetzung zu erreichen, Schaltanlagen und geben einen Eindruck, dass Sie einen Unterschied machen. Ich kenne ein paar Kollegen, die Vernetzung für immer gehalten. Nizza, gesellig Leute, sie sind Ex-Kollegen jetzt. Alles Gerede und keine Arbeit ist nicht, sie zu weit zu kommen. Gut, es kann, aber Sie weiter durch die Identifizierung Alleen, wo man einen Unterschied machen zu bekommen. Und tatsächlich macht ein bisschen dieser verflixte Unterschied.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen. Seien Sie positiv, und entwickeln eine zupackende Haltung. Finden Sie Ihren Platz in der Unternehmensbild. Was macht das Unternehmen, wie ist Ihre Rolle in wichtigen es? Zeitweise, Menschen können Sie unterschätzen. Nichts für ungut, aber ich finde, dass einige Expats sind schuldig zu unterschätzen uns, als Gefährte Singapurer. Unsere angeblichen gracelessness kann etwas damit zu tun haben, aber das ist ein anderes Thema.

Sie können die Zweifler durch Aktionen statt Worte beweisen. Wenn Sie eine Aufgabe, die Sie unten Ihre Kompetenzen betrachten zugeordnet sind, ärgern Sie sich nicht, Blick auf den Silberstreif am Horizont. Schließlich, es ist etwas, das man in praktisch keine Zeit und mit großem Erfolg tun können. Ich habe ein paar erstaunlich begabten Freunden an meinem Arbeitsplatz. Ich weiß, dass sie die ihnen zugewiesenen Aufgaben lächerlich einfach finden. Aber es bedeutet nur, dass sie den Teufel aus jeder beeindrucken.

Unternehmenserfolg ist das Ergebnis eines totalen Krieg. Sie haben alles, was Sie haben in Ihrem Arsenal nutzen, um erfolgreich zu sein. Alle Fertigkeiten, jedoch in keinem Zusammenhang, können angeseilt werden, um zu helfen. Golf spielen? Laden den CEO für eine freundliche. Schach spielen? Präsentieren sie als Grund für Ihre natürlichen Fähigkeiten zur Problemlösung. Singen eindringlichen Melodien in der chinesischen? Organisieren Sie eine Karaoke-. Bekannt sein. Werden erkannt. Geschätzt werden. Daran erinnert werden,. Verpassen, wenn Sie weg sind. Am Ende des Tages, Was gibt es sonst noch im Leben?

Zwischen den Zeilen lesen

Wenn es um die Nachricht kommt, Dinge sind selten, was sie scheinen. Die Medien können Nachrichten Veranstaltungen zu färben, während verbleibenden technisch objektiv und sachlich streng. Mit so schleichend genaue Berichterstattung konfrontiert, wir haben keine andere Wahl, um zwischen den Zeilen zu lesen.

Es ist eine schwierige Kunst. Erste, Wir entwickeln eine gesunde Einstellung der Skepsis. Mit diesem Vertrauen niemand Haltung bewaffnet, wir untersuchen, das Stück zu den Intentionen des Autors zu bekommen. Wohlgemerkt, die Idee ist nicht immer von dem verborgenen Agenda missbilligen, aber bekannt, daß es eine sein — immer.

Autoren verwenden eine Vielzahl von Techniken, um ihre Agenda zu setzen. In erster Linie in ihrem Arsenal ist die Wahl der Worte. Worte haben Bedeutung, aber sie haben auch Assoziationen. Als Beispiel dafür, schauen Sie sich meine Wahl des Wortes “Arsenal” im letzten Satz, die in diesem Zusammenhang lediglich, Sammlung. Aber wegen seiner negativen Konnotation, Ich habe Schriftsteller wie Ihre Gegner dargestellt. Ich könnte verwendet haben “Sammlung” oder “Repertoire” (oder nichts) die Negativität zu nehmen. Mit “Effekthascherei” würde bedeuten, dass die Autoren in der Regel in ihren Bemühungen scheitern. Auswahl “Goody Bag” würden Sie wegen seiner Verbindung mit Kindheitserinnerungen geben ein warmes Gefühl über sie. Sofern Sie nicht von meiner Trickkiste kennen (die eine gute Konnotation), Sie sind meine Barmherzigkeit.

Wenn Konnotation verwendet wird, um geo-politischen Agenden fahren, wir müssen die Wortwahl mit ernster Sorge zu hinterfragen. In einer indischen Zeitung, Ich bemerkte sofort, dass sie konsequent die Worte, “militant” oder “Kampfgeist” um eine bestimmte Bewegung zu melden, bei der Beschreibung eine ähnliche Bewegung mit Worten wie “Terrorist” oder “Terrorismus”. Beide Nutzungen kann genau sein, aber wenn wir nicht vorsichtig sind, können wir leicht zu denken, schwankte bekommen, dass einer Bewegung ist legitim, während der andere nicht.

Amerikaner sind Meister in diesem Spiel. Jedes Wort von der States Department Sprecher gesprochen wird so sorgfältig ausgewählt, dass es wäre naiv, die damit verbundenen Konnotationen übersehen. Schauen Sie sich Hillary Clinton die Wahl des Wortes “misspeak” — Bücher können auf diese Wahl geschrieben werden!

Was bleibt ungesagt ist so wichtig wie das, was ist nicht, was macht für einen anderen potenten Taktik bei der Gestaltung der öffentlichen Meinung. Stellen Sie sich einen TV-Bericht, die so läuft: “Pentagon hat ein chirurgischer Schlag mit einem Laser-Lenkflugkörper von einem unbemannten Flugzeug Raubtier tötete fünf Terroristen in den USA Most Wanted-Liste gefeuert berichtet. Jedoch, Zivilisten behaupten, dass die Bombe fiel auf eine Hochzeitsgesellschaft Tötung 35 Menschen, einschließlich 15 Kinder und zehn Frauen. Wir haben noch nicht unabhängig überprüft diesen Anspruch.” Während des Aufenthaltes sachlich richtig, dieser Bericht hat es geschafft, die zivilen Todesopfer durch das Spiel mit den Konnotationen zu diskreditieren “Bericht” und “Anspruch”, sowie durch nicht sagen, dass das Pentagon-Bericht war auch nicht überprüften. Neben, wie kann super-duper unbemannte Flugzeuge und lasergelenkte Munition verpassen ihre Ziele?

Wir, natürlich, keine Möglichkeit haben, zu wissen, was tatsächlich dort ging. Aber wir haben, um den Prozess der Färbung der Bericht erkennen und zu entwickeln, die Fähigkeit, (oder mindestens ein Wunsch) um die Wahrheit und die Absichten hinter den Worten zu suchen.

Diese Fähigkeit ist besonders wichtig, weil jetzt von einem besorgniserregenden Trend in der globalen Medien — die Genese der Medienkonzerne. Wenn die meisten der Welt wird die Information von einer begrenzten Anzahl von Konglomeraten, sie übermäßig viel Kraft und Herrschaft ausüben über uns und unsere Meinungen. Es sei denn, wir eifersüchtig unsere Fähigkeit, zwischen den Zeilen lesen, wir können ruhig marschieren in eine beunruhigende schöne neue Welt.

Gute und schlechte Gleichstellung der Geschlechter

Gleichstellung der Geschlechter hat einige große Fortschritte gemacht. Vor rund einhundert Jahren, die meisten Frauen in der Welt hat das Recht zu wählen nicht — kein Wahlrecht, um den richtigen Begriff zu verwenden. Jetzt sofort, Wir haben eine Frau rückt immer näher als je zuvor, das Amt des Präsidenten der Vereinigten Staaten, als die stärkste “Mann” auf der Erde. In der Unternehmensszene zu, wir jetzt sehen viele Frauen in Machtpositionen.

Aber, selbst die größten Optimisten unter uns würde nicht behaupten, dass die Gleichberechtigung der Geschlechter ist eine Realität, und dass die Frauen sind angekommen. Warum ist das so? Was genau ist die Schwierigkeit bei der Erreichung dieses heilige Gral der Gleichheit?

Ich denke, dass die Schwierigkeit liegt in unserer Definition, in dem, was wir unter Gleichberechtigung der Frauen. Natürlich, die ganze Frage der Gleichbehandlung ist ein Minenfeld so weit wie politische Korrektheit angeht. Und ich bin barging auf dünnem Eis, wo kein vernünftiger Mensch würde in Schritt träumen. Aber ein Kolumnist darf risch und, seien wir ehrlich, ein bisschen widerlich. Also hier gehen wir…

Ich fühle, dass es gute und schlechte Argumente für die Gleichstellung. Nehmen wir den Fall des Tennis Grand Slams, wo “erreicht” Gleichheit durch Ausgleich der Preisgelder. Das Argument war einfach, dass Frauen und Männer gleich sind und sie die gleiche Preisgeld verdient.

Mir, es war nicht viel von einem Argument überhaupt. Es war eine Form der Herablassung. Es ist ein bisschen wie die herablass (obwohl, kein Zweifel, gut gemeint) Ermutigungen von Muttersprachlern angeboten, wenn Sie ihre Zunge lernen. Gegen Ende meiner fünf jährigen Aufenthalt in Frankreich, Ich konnte sprechen ziemlich gut Französisch und Menschen verwendet werden, um mir zu sagen,, Erfreulich natürlich, dass ich sprach auch. Mir, es bedeutete immer, dass ich nicht gut genug sprechen, denn wenn ich, sie würden nur nicht bemerkt, es überhaupt zu, würden sie? Schließlich, sie gehen nicht um sich gegenseitig auf ihren perfekten Französisch gratulieren!

Ähnlich, wenn Männer und Frauen Tennisspieler waren wirklich gleich, niemand würde von Gleichheit sprechen. Es wäre nicht “Herren” Einzel-und “Damen” Singles von Anfang an — es würde einfach sein Singles! Also das Argument für die Gleichstellung Preisgeld ist schlecht.

Es gibt eine viel bessere Argument. Preisgeld wird von Körperschaften gesponserte auf die Förderung ihrer Produkte gebogen. Die Sponsoren sind daher interessiert an TV-Zuschauer. Da die Damen-Einzel zieht so viele Zuschauer wie Männer, Das Preisgeld sollte gleich sein. Jetzt, das ist ein stichhaltiges Argument. Wir sollten uns in Dimensionen, in denen Gleichberechtigung nicht wirklich existieren und nicht zu versuchen, künstlich aufzwingen.

Wenn solche Dimensionen der Gleichheit umfassen alle Aspekte unseres Lebens, werden wir in der Lage, sicher zu sagen, dass die Gleichstellung der Geschlechter ist angekommen. Wir sollten nicht auf der Suche werden für die Gleichstellung der Testosteron-getrieben Spielfelder, die, Apropos, können höhere Ränge der Unternehmenspyramide gehören. Wir sollten verwies Debatten über Gleichberechtigung zuerkannt Irrelevanz genug Respekt und Wert auf natürliche Unterschiede.

Von einem Mann, artikuliert, Diese Aussage von mir, natürlich, ist etwas verdächtig. Bin ich nicht versuchen, Frauen, indem sie ihnen nutzlos Hinsicht eher als wirkliche Gleichheit short?

Ich hörte einmal einen ähnlichen Austausch, wenn jemand behauptet, dass Frauen in meinem Heimatland von Kerala genossen höhere Ebene der Geschlechtergleichstellung, weil, , die von einem System matrilineal, sie den Haushalt ausgeschlossen. Die markigen Widerlegung dieser Argumentation kam von einer Frau Keralite, “Männer sind vollkommen glücklich Frauen regieren die Haushalte, so lange sie die Welt beherrschen zu lassen!”

Dann wieder, wir sind ziemlich nah an Hillary Clinton ließ die Welt regieren mit nur zwei Männer, die ihr in den Weg. Also vielleicht die Gleichstellung der Geschlechter ist endlich angekommen, nachdem alle.

Wie freundlich ist zu freundlich?

Wir alle wollen, der Chef zu sein. Zumindest einige von uns wollen, der Big Boss auf einige sein, hoffentlich nicht allzu fernen, Zukunft. Es ist gut, der Chef zu sein. Jedoch, Es dauert ein bisschen, um dorthin zu gelangen. Es dauert Anmeldeinformationen, Reife, technische Know-how, Menschen Fähigkeiten, Kommunikation und Gelenk, nicht zu erwähnen, Ausstrahlung und Verbindungen.

Selbst mit all den überlegenen Eigenschaften, ein Chef ist hart. Ein guter Chef ist noch härter; es ist eine schwierige Gratwanderung. Eine knifflige Frage ist, wie freundlich Sie können mit Ihrem Team zu bekommen?

Auf den ersten Blick, diese Frage vielleicht albern erscheinen. Untergebenen sind auch Menschen, verdient, so viel Freundlichkeit wie jeder. Warum stecken und handeln alle herrisch, sie werden? Der Grund dafür ist, dass die Freundschaft untergräbt die Achtung, die formale Voraussetzung für eine effiziente Mitarbeiterführung ist. Beispielsweise, wie kann man sich aufregen mit Ihren Freunden, die zeigen, bis 30 Minuten zu spät zu einer Sitzung? Schließlich, Sie würden nicht erhalten alle aufgearbeitet, wenn sie zeigte sich ein bisschen spät für eine Dinner-Party.

Wenn Sie Freunde mit Ihren Mitarbeitern sind, und zu guter Chef zu ihnen, Sie sind kein guter Chef aus der Perspektive des oberen Managements. Wenn Sie danach streben, eine starke und effiziente Chef zu sein, wie von oben gesehen, Sie unbedingt unfreundlich mit Ihren Untergebenen. Dies ist der Chef der Dilemma.

Aus Sicht des Mitarbeiters, wenn Ihr Chef wird zu freundlich, es ist in der Regel eine schlechte Nachricht. Der Chef wird Ihre Hand Telefonnummer haben! Und eine Entschuldigung anruft, wenn er / sie fühlt sich, wie es.

Eine weitere unglückliche Folge des zufälligen Herzlichkeit ist unrealistische Erwartungen auf Ihrer Seite. Sie müssen nicht unbedingt erwarten, dass trotz einer schlampige Leistung einen fetten Bonus, nur weil der Chef ist ein Freund. Aber Sie würden ein besserer Mensch als die meisten, wenn Sie unschuldig eines solchen Wunschvorstellung sein könnte. Und diese Spur von Hoffnung zu Enttäuschung, weil zu sauer führen, wenn er Ihr Chef ist freundlich mit Ihnen, er / sie ist wahrscheinlich freundlich mit allen Mitarbeitern zu sein.

Im großen und ganzen, Bosse um hier scheinen am besten zu funktionieren, wenn es ein gewisses Maß an Distanz zwischen ihnen und ihren Untergebenen. Eine Möglichkeit, sie den Abstand zu halten ist durch die Nutzung keine kulturelle Differenz, die zwischen uns bestehen, kann.

Wenn Sie ein Singapurer Chef sind, beispielsweise, und Ihre Mitarbeiter sind alle Auswanderer Inder oder Chinese, kann es eine gute Sache, aus der Ferne Winkel — kulturelle und sprachliche Unterschiede können als natürliche Barriere gegen ungerechtfertigte Vertrautheit, die Verachtung zu züchten kann handeln.

Diese Immunität gegen Vertrautheit, ob natürlich oder gezüchtet, ist wohl hinter dem Erfolg unseres letzten Kolonialherren. Seine Überreste noch im Management hier gesehen werden.

Die Haltung Modulation, wenn es um die richtige Menge der Freundschaft kommt, ist nicht ein Vorrecht der Bosse allein. Die Mitarbeiter haben ein Mitspracherecht bei der es zu. Als Neben Chef, Ich wirklich daran interessiert das Wohlergehen meiner direkten Berichte bekommen, vor allem, weil ich arbeiten eng mit ihnen. Ich habe Mitarbeiter, die diese Haltung mochte und diejenigen, die mit ihm unwohl geworden war.

Die Fähigkeit, die richtige professionelle Distanz beurteilen kann eine große Bereicherung in Ihrem und Produktivität Ihres Teams zu sein. Jedoch, es kann nicht durch eine Reihe von Daumenregeln geregelt. Die meiste Zeit, Es wurde in dem Ohr in Antwort auf die Veränderung von Einstellungen und Situationen gespielt und moduliert werden,. Das ist, warum ein guter Chef ist eine Kunst, keine exakte Wissenschaft.

Wenn es hart auf hart, Umdrehen!

Elton John ist richtig, Entschuldigung ist das härteste Wort. Es ist schwer zuzugeben, dass man sich geirrt hat. Noch schwerer ist es, einen Weg zu finden, ein Weg, die Fehler der Vergangenheit zu korrigieren. Es geht oft Backtracking.

Aber wenn es um nüchterne unternehmerische Entscheidungen kommt, Backtracking kann oft das einzige, was zu tun ist. Es ist sinnvoll, um weitere Verluste zu schneiden, wenn es wenig Sinn zu werfen gutes Geld schlechtem. Solche Anstrengungen liegt bei routinemäßigen Ereignissen in den meisten Betrieben.

Der größte Verlust Contain Anstrengung, die ich hatte eine persönliche Beteiligung an der in den USA geschah in den frühen neunziger Jahren. Ich begann zu bemerken, seine beunruhigende Eskalation in einem Hotelzimmer in Washington DC. Ich war Student Delegierten an der Jahreskonferenz der American Physical Society (APS). Trotz der glücklichen APS Atmosphäre (wo viele Studenten ihre Zukunft Praktika finden) und die schöne Pre-Kirschblüten Wetter, Ich war ein besorgter Mann, denn ich hatte gerade einen TV-Werbespot, der gesehen, “Zehn Milliarden Dollar für einen Teilchenbeschleuniger??!! Was zum Teufel ist es eine Möglichkeit,?”

Die zehn Milliarden-Dollar-Projekt unter Beschuss war der so genannte Super-Collider Supraleitende (SSC) in Texas, die schließlich in gefahren wurde nach unten 1993. Die Kündigung kam trotz einer massiven Investition von etwa zwei Milliarden US-Dollar.

Mir, diese Absage bedeutet, dass mehr als zweitausend hell und erfahrenen Physiker würde der Suche nach Jobs rund um die Zeit, die ich in den Arbeitsmarkt eingetragen. Dieses Anliegen vertreten meine persönliche Beteiligung an dem Projekt; aber der menschliche Einfluss dieses Mammutbacktracking war viel tiefer. Es löste eine kleinere Rezession in den Teilen der Dallas im Süden des Trinity River.

Ähnliche Backtracking, wenn auch in viel kleinerem Maßstab, kann in der Organisation als auch passieren. Angenommen, Sie beschlossen, zwei Millionen Dollar in einem Softwaresystem zu investieren, um eine bestimmte Business-Problem zu lösen. Eine halbe Million Dollar in das Projekt, Sie erkennen, dass es eine falsche Lösung. Wie geht's?

Es mag offensichtlich, dass Sie die Firma eine Million und eine Hälfte einzusparen, indem man die Projekt. Diese Entscheidung ist genau das, was die kollektive Weisheit des US-Kongresses an in angekommen 1993 über den SSC. Aber es ist nicht so einfach. Nichts im Leben ist, dass einfache.

Unternehmensbacktracking ist ein komplexer Prozess. Es hat mehrere, oft miteinander verbunden, Aspekte, die müssen mit Geschick verwaltet werden.

Wenn Sie sich entscheiden, backtrack, was sagt es über Ihre Geschäftssinn sagen? Wird es eine Gegenreaktion aus dem Top-Management auslösen werfe Ihnen schlechtes Urteilsvermögen? Mit anderen Worten, wird deinen Namen so sehr in den Dreck, die Sie finden es unmöglich, einen Job zu sichern und unterstützen Ihre Familie sein?

Sagen wir, es war wirklich nicht deine Schuld, und Sie stichhaltige Argumente, um alle Ihre Unschuld zu überzeugen, hatte. Würde, dass es einfach genug, um den Stecker an dem Projekt ziehen lassen? Aller Wahrscheinlichkeit nach, wäre es nicht, da alle großen Projekte sind andere Menschen, denn kein Mensch ist eine Insel. Stoppen eines Projekts auf halbem Wege würde wahrscheinlich bedeuten, Entlassung das gesamte Projekt-Team.

Diese menschlichen Kosten ist etwas, was wir haben, um sich bewusst sein. Es ist nicht immer eine Frage zu Dollar und Cent. Wenn Sie gute Seele sind, Sie müssten, um das Team zu einem anderen zu bewegen (potentiell unproduktiven) Projekt, dadurch untergraben die Einsparungen, die vom Stoppen Sie das Projekt angefallen haben würde. Wäre es nicht besser gewesen, mit dem ursprünglichen Projekt fortgesetzt haben, aber es war verdammt?

In den meisten Fällen Unternehmens, es wird sich heraus weise zum Herunterfahren verurteilt Projekte zu sein. Aber nicht die damit verbundenen Kosten zu unterschätzen. Sie sind nicht immer in monitory Begriffe gezählt, aber die menschliche Dimension sowie.

Es ist viel klüger, nie begeben sich auf zweifelhafte Projekte. Wenn Sie unsicher sind in Projekten engagieren, überprüfen Sie Ihre Exit-Optionen sorgfältig. Beispielsweise, wäre es möglich, das Projekt in einer anderen Richtung, aber immer noch zu retten neu zu gestalten?

Und ob und wann Sie zu tun haben, um sie heruntergefahren, tun Sie es mit Entschieden. Tun Sie es mit Geschick. Aber am wichtigsten ist, tun Sie es mit Anstand und Mitgefühl.

Eleganz

Raffinesse ist ein Französisch Erfindung. Die Französisch sind Meister, wenn es um die Pflege kommt, und was noch wichtiger, Verkauf von Raffinesse. Denken Sie an etwas teuer (und daher edel) Marken. Die Chancen stehen gut, dass mehr als die Hälfte von denen, wäre, dass der Frühling in den Sinn Französisch sein. Und die andere Hälfte würde deutlich Französisch klingende Möchtegerns sein. Diese Weltherrschaft in Raffinesse ist beeindruckend für ein kleines Land von der Größe und der Bevölkerung von Thailand.

Wie wollen Sie eine Handtasche in Indonesien hergestellt nehmen, Klaps auf einen Namen, der nur eine Handvoll seiner Käufer aussprechen kann, und verkaufen sie für einen Gewinn-Marge von 1000%? Sie tun es, indem verfechten Raffinesse; indem sie ein Symbol, das andere nur sein wollen, , aber nie erreichen. Wissen Sie, eine Art, wie Perfektion. Kein Wunder, dass Descartes sagte etwas, das klang verdächtig nach, “Ich denke, in Französisch, also bin ich!” (Oder war es, “Ich denke, also bin ich Französisch”?)

Ich bin von der Art und Weise der Französisch gelingt, haben der Rest der Welt essen Dinge, die riechen und schmecken wie Füße erstaunt. Und ich stehe in Ehrfurcht vor der Französisch, wenn die Welt mit Spannung Teile mit ihren hart verdienten Teig zu verschlingen wie Monstrositäten wie Gänseleber, fermentierte Milchprodukte, Schweinedarm mit Blut gefüllt, Schnecken, Kalbs Eingeweide und was nicht alles.

Die Französisch verwalten dieses Kunststück, nicht mit der Erklärung, die Vorteile und die Verkaufsstellen für diese, hm…, Produkte, sondern durch eine Perfektionierung eine höchst anspruchsvolle Darstellung von Ungläubigkeit an alle, die ihren Wert nicht kennt,. Mit anderen Worten, nicht durch Werbung für die Produkte, sondern durch PEINLICH du. Obwohl die Französisch sind nicht für ihre körperliche Statur bekannt, sie eine bewundernswerte Arbeit, die unten auf Sie, wenn nötig.

Ich bekam einen Geschmack dieser Raffinesse vor kurzem. Ich gestand einem Freund von mir, dass ich nie eine Vorliebe für Kaviar entwickeln — Quintessenz, dass das Symbol von Raffinesse Französisch. Mein Freund sah mich schief an und sagte mir, dass ich es falsch gegessen haben. Sie erklärte mir dann, den richtigen Weg es zu essen. Es muss mein Fehler gewesen sein; wie konnte jemand nicht wie Fischeier? Und würde sie wissen,; sie ist eine noble SIA Mädchen.

Dieser Vorfall erinnert mich an eine andere Zeit, als ich sagte zu einem anderen Freund (offensichtlich nicht so edel wie dieser SIA Mädchen) dass ich nicht ganz egal Vordergrund Pink Floyd. Er schnappte nach Luft und sagte mir nie so etwas niemandem sagen; eine immer geliebt Pink Floyd.

Ich gebe zu, dass ich meine Flirts mit Anfällen von Raffinesse hatte. Meine befriedigendsten Momente der Raffinesse kam, als ich es geschafft, irgendwie arbeiten ein Wort Französisch oder Ausdruck in meinem Gespräch oder schriftlich. In einer aktuellen Spalte, Ich schaffte es, schlüpfen in “tete-a-tete,” obwohl die ungekünstelt Drucker warf die Akzente. Akzente einen Tusch auf das Niveau der Raffinesse, weil sie verwechseln das Heck aus dem Lesegerät.

Die leisen Verdacht, dass die Französisch war vielleicht ziehen haben ein schnelles auf uns kroch auf mich, wenn ich lese etwas, das Scott Adams (von Dilbert Ruhm) schrieb. Er fragte sich, was das ISO 9000 Modeerscheinung war alles über. Diejenigen, die die ISO-Zertifizierung sichern stolz zur Schau stellen, während alle anderen scheint es zu begehren. Aber weiß jemand, was zum Teufel ist es? Adams vermutet, dass es wahrscheinlich ein Witz ein Bündel von betrunkenen Jugendlichen in einer Bar entwickelt. “ISO” klang sehr ähnlich “Zat iz ma Bier?” In einigen osteuropäischen Sprache, , sagt er.

Könnte diese Raffinesse Modeerscheinung auch ein Scherz sein? Ein Französisch Verschwörung? Wenn es, Hut ab vor dem Französisch!

Verstehen Sie mich nicht falsch, Ich bin kein Francophobe. Einige meiner besten Freunde sind Französisch. Es ist nicht ihre Schuld, wenn andere wollen, sie zu imitieren, folgen ihren Gewohnheiten und gastronomischen Versuch (meist vergeblich) ihre Zunge sprechen. Ich tue es auch — Ich schwöre auf Französisch, wenn ich vermisse eine einfache Schuss in Badminton. Schließlich, Warum vergeuden die Möglichkeit, klingen anspruchsvoll, Ist es nicht?

Menschlichen Virus

Auf der einen ergreifend schönen Tag im Herbst in Syracuse, eine Gruppe von uns Physik Studenten wurden um einen sparsamen Küchentisch versammelt. Wir hatten unsere brillanten Professor, Lee Smolin, Gespräch mit uns. Wir hielten unsere vielversprechend Mentoren in sehr hohem Ansehen. Und wir hatten große Hoffnungen für Lee.

Das Gesprächsthema an diesem Tag war ein bisschen philosophischen, und wir waren eifrig die Worte der Weisheit von Lee ausgeh absorbieren. Er beschrieb uns, wie die Erde könnte als ein lebendiger Organismus sein. Verwendung einsichtige Argumente und präzise moduliert glib Artikulation (kein Zweifel, durch Jahre des geistigen Duelle in besten Universitäten weltweit geschmiedet), Lee machte ein überzeugendes Argument, dass die Erde, tatsächlich, zufrieden alle Bedingungen des Seins ein Organismus.

Lee Smolin, Apropos, hat unsere hohen Erwartungen in späteren Jahren, Veröffentlichung hochgelobte Bücher und allgemein Verlassen einer glorreichen Spuren in der Welt der modernen Physik. Er spricht jetzt eine globale Zielgruppe durch prestigeträchtige Programme wie die BBC Hardtalk, sehr zu unserer Freude und Stolz.

Der Punkt in Lees Ansicht war nicht so sehr, ob die Erde buchstäblich am Leben war, aber das Denken der es als Organismus lebensfähig war ein geistiges Modell, um die Erde zu vertreten. Solche geistigen Akrobatik war nicht ungewöhnlich, bei uns Studierende der Physik.

In den letzten Jahren, Lee hat eigentlich diese Art der viel weiter denken, in einem seiner Bücher genommen, malte das Universum im Licht der Evolution. Wieder, Das Argument ist nicht wörtlich zu nehmen, Vorstellung einer Reihe von parallelen Universen wetteifern um das Überleben. Die Idee ist, die Denkweise tragen uns nach vorne und führen unsere Gedanken zu lassen, und sehen, welche Schlüsse können wir aus der Übung ziehen Gedanken.

Eine ähnliche Denkweise wurde in dem Film Matrix eingeführt. Tatsächlich, mehrere tiefe Modelle wurden in diesem Film vorgestellt, die wahrscheinlich angeheizt seine wilden Box-Office-Erfolg. Eine menschenverachtende Modell, das der Computer-Agent Smith vorschlägt, ist, dass der Mensch ein Virus auf unserem Planeten.

Es ist in Ordnung, wenn der Bösewicht in einem Film, um ihn vorschlagen, aber eine ganz andere Sache für Zeitungskolumnist, dies zu tun. Aber Geduld mit mir, als ich kombinieren Lees Vorstellung von der Erde als ein Organismus und Anregung des US-Agent Smith, ein Virus auf sie. Mal sehen, wohin es uns führt.

Das erste, was ein Virus tut, wenn es dringt ein Organismus ist, gedeihen unter Verwendung des genetischen Materials der Wirtskörper. Das Virus tut es mit wenig Rücksicht auf das Wohl des Gast. Von unserer Seite, wir Menschen plündern die Rohstoffe aus unseren Gast Planeten mit so aufzugeben, dass die Ähnlichkeit ist kaum zu übersehen.

Aber die Ähnlichkeit ist nicht zu Ende. Was sind die typischen Symptome einer Virusinfektion auf dem Host? Ein Symptom ist ein Fieberanfall. Ähnlich, Durch unsere Aktivitäten auf unserer Gastgeber Planeten, Wir werden durch ein Kampf der globalen Erwärmung gehen. Unheimlich ähnlich, meiner Meinung nach.

Die viralen Symptome könnten auf Wunden und Blasen sowie verlängern. Vergleicht man die Städte und andere Augen Wunden, die wir stolz zu unberührten Wäldern und Naturlandschaften zu erstellen, es ist nicht schwer sich vorzustellen, dass wir in der Tat zuzufügen stinkenden Grausamkeiten an unsere Gastgeber Erde. Können wir nicht sehen, die Stadt die Kanalisation und die verschmutzte Luft wie die stinkenden, Nässen Geschwüre auf seinem Körper?

Einen Schritt weiter gehen, könnten wir auch vorstellen, dass Naturkatastrophen wie Katrina und dem Tsunami in Asien sind natürliche Immunsystem des Planeten treten auf Hochtouren?

Ich weiß, dass es höchst zynisch, diesen Vergleich zu diesen extremen Grenzen gehen. Mit Blick auf die unschuldigen Gesichter Ihrer Lieben, Sie können zu Recht wütend auf diesen Vergleich fühlen. Wie darf ich nennen sie ein böser Virus? Dann wieder, wenn ein Virus denken konnte,, wäre es seiner Tätigkeit zu denken auf einem Wirtskörper als böse?

Wenn das nicht Ihr Gefühl der Empörung zu beschwichtigen, daran erinnern, dass dieses Virus Analogie ist ein Modus des Denkens und nicht als wörtliche Anklage. Eine solche Denkweise ist nur sinnvoll, wenn sie einige Schlussfolgerungen ergeben. Was sind die Schlussfolgerungen aus dieser menschlichen virale Vergleich?

Das Ergebnis einer Virusinfektion ist immer düster. Entweder der Host erliegt oder das Virus wird durch das Immunsystem des Wirts geschlagen. Wenn wir das Virus, Diese beiden Fälle sind ungenießbar. Wir wollen nicht, um die Erde zu töten. Und wir wollen sicher nicht, um von der Erde ausgerottet werden. Aber das sind die einzigen möglichen Ergebnisse unserer Virus-ähnliche Aktivität hier. Es ist unwahrscheinlich, dass wir ausgerottet zu werden; wir sind viel zu anspruchsvoll für die. Aller Wahrscheinlichkeit nach, werden wir unseren Planeten unbewohnbar machen. Wir können, bis dahin, haben unsere technischen Mittel für die Migration auf andere Planetensysteme. Mit anderen Worten, wenn wir Glück, können wir ansteckend sein! Das ist die unausweichliche Schlussfolgerung dieser intellektuelle Übung.

Es ist ein weniger wahrscheinliches Szenario — eine symbiotische virale Existenz in einer Wirtskörper. Es ist die Art von gutartigen Lebensstil, dass Al Gore und anderen empfehlen uns. Aber, Bestandsaufnahme der Aktivitäten auf dem Planeten, meine Weltuntergangsblick ist, dass es für eine friedliche Symbiose zu spät ist. Was denken Sie?

Gerücht Mills

Mitarbeiter suchen, Einblicke in die Überschrift ihrer Organisation. Und sie sollten, weil das, was ihre Organisation tut, hat einen direkten Einfluss auf ihr Wohlbefinden. Wenn Ihre Organisation plant, sich einschränken 50% der Mitarbeiter, beispielsweise, Sie lieber auf die Suche nach neuen Job sofort.

Wen wollen Sie, wenn Sie für Informationen sehnen drehen? Ihr Management hätten Sie auf sie hören. Aus Sicht des Mitarbeiters, kann dies nicht der klügste Schritt sein. Aber keine Sorge!, dort ist eine alternative.

Es ist eine Stadt, U-Bahn. Parallel zu der Welt der Unternehmens Memos und Kommunikationssitzungen, dieses Gerücht Stadt handelt Informationen, Oft erzeugen sie nach Bedarf.

Mitarbeiter strömen zu den Gerüchteküche, nicht aus der ihnen innewohnenden Missgunst für ihre Arbeitgeber, aber wegen einer fundierten und gegenseitiges Misstrauen. Management neigt, vorsichtig zu sein (und damit weniger als offen) mit ihren Ankündigungen, während über 80% Büro Gerüchte erweisen sich genau zu sein, wie einige Studien zeigen,.

Werfen wir einen hypothetischen Situation. Nehmen wir an, vor fünf Jahren, Ihr CEO nahm, um das Podium und erklärte, dass es absolut keine Kürzungen sein. Wie viele von euch hätte das gedacht? Diejenigen, die glaubten, mit ziemlicher Sicherheit wollen sie stattdessen auf die Weinrebe gehört hatte.

Diese Glaubwürdigkeitslücke, die ein typisches Management-Team leidet nur wenn offene und ehrliche Kommunikation angesprochen werden. Darin liegt der Hase im Pfeffer. Das Management kann nicht immer so offen sein, wie sie sein möchten. Und, sie kann sicherlich nicht leisten, wie offen zu sein, wie die Mitarbeiter möchten, dass sie sein.

Mangel an Offenheit in einer Atmosphäre der Unsicherheit züchtet Gerücht. Gerüchte, wie in der Psychologie definiert, Hypothesen sind mit weitreichenden Auswirkungen. Sie reichlich vorhanden sind, wenn das Management weigert sich, die Mitarbeiter mit den strategischen Informationen vertrauen. Dieser Mangel an Vertrauen und Informationen lässt sie keine andere Wahl als die Entwicklungen selbst zu interpretieren. In solchen Interpretationen liegen die Ursprünge von Büro Gerüchte.

Gerüchte sind nicht mit Klatsch verwechselt werden. Während Gerüchte auf Vermutungen basieren und als zukünftige vorgestellt, unternehmensweite Eventualitäten, Klatsch im Leerlauf oder mit böswilliger Absicht an Personen gerichtet sein,. Klatsch und wird in der Regel als Tatsache präsentiert. In hart umkämpften Einstellungen, Klatsch kann zu irreparablen Schäden auf ahnungslose Opfer verursachen,.

Sobald ein Gerücht erreicht eine hohe Glaubwürdigkeit, die Top Messing werden gezwungen sein, zu sprechen. Aber die Rede ist offen und ernst zu sein. Und es hat zeitnah zu sein. Wenn sie zu lange warten, ihre Versuche an einem tête-à--tête würde schwache Versuche der Schadensbegrenzung zu ähneln. Und wenn die Rede ist nur ein Schwall von Klischees © s und Rhetorik, wird es als ein Versuch, möglicherweise katastrophale Veränderungen beschönigen genommen werden. Tatsächlich, solche schwachen Kommunikations Brennstoffe mehr Gerücht als es quells.

Da die kritische berufsbezogene Informationen in der Regel nach unten fließt der Weinrebe, die Mitarbeiter gehen, um zu reden. Die einzige todsichere Strategie für jede Management ist die Nutzung der U-Bahn-Gerüchteküche machen — die klassische “wenn Sie canâ € ™ t Beata € ™ em, joinâ € ™ em”Ein Paradigmen.

Wenn Sie ein Teil der oberen Messing sind, Hier ist, was Sie tun können. Zirkulieren so viel genaue und aktuelle Informationen, wie Sie können. Wenn Sie sich nicht offiziell tun es durch offizielle Kanäle, versuchen informelle, wie Mittag-und Vorratskammern. So, Sie können die Gerüchteküche nicht drehen, um Ihren Zweck dienen sollen sie Amok laufen.

Die Kraft des Weinstocks nicht unterschätzen, damit alle Ihre Unternehmenskommunikation Anstrengungen sollten zu nichts kommen.

Stress und Augenmaß

Wie können wir Stress, gegeben, dass es in unserer Unternehmens Existenz unvermeidbar? Gemeinsame Taktik gegen Stress gehören Übung, Yoga, Meditation, Atemtechniken, Repriorisierungsmittel Familie etc. Um zu dieser Liste hinzufügen, Ich habe meine eigene Geheimwaffen, um Stress zu kämpfen, dass ich gerne mit Ihnen teilen. Diese Waffen können zu stark sein; so nutzen sie mit Sorgfalt.

Einer meiner geheimen Taktik ist es, ein Gefühl für Proportionen zu entwickeln, harmlos, wie es klingen mag. Anteil kann in Form von Zahlen sein. Lassen Sie uns mit der Anzahl der Personen beginnen, beispielsweise. Jeden Morgen, wenn wir kommen, um zu arbeiten, wir sehen Tausende von Gesichtern durch schwimm, fast alle ihre jeweiligen Arbeitsplätze gehen. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, sie zu betrachten — jede mit ihren eigenen persönlichen Gedanken und Sorgen, Sorgen und Belastungen.

Jeder von ihnen, die einzige wirkliche Belastung ist ihre eigene. Sobald wir wissen, dass, warum sollten wir halten unsere eigenen Stress nicht mehr wichtig, als jeder andere ist? Die Wertschätzung der schieren Anzahl der persönlichen betont überall um uns herum, wenn wir aufhören, darüber nachzudenken, werden unsere Sorgen in der Perspektive.

Anteil in Bezug auf unsere Größe ist auch etwas zum Nachdenken über. Wir nehmen einen winzigen Bruchteil eines großen Gebäudes, die unser Arbeitsplatz ist. (Statistisch gesehen, der Leser dieser Kolumne ist nicht wahrscheinlich, um eine große Ecke Büro besetzen!) Das Gebäude befindet sich in einem winzigen Bruchteil des Platzes, die unsere geliebten Stadt ist. Alle Städte sind so winzig, dass ein Punkt auf der Weltkarte ist in der Regel eine Übertreibung ihrer Größe.

Unsere Welt, die Erde, ist ein bloßes Staubkorn ein paar Meilen von einem Feuerball, wenn wir denken, von der Sonne als Feuerball von jeder denkbaren Größe. Die Sonne und ihre Sonnensystem sind so winzig, dass, wenn Sie waren, um das Bild unserer Galaxie als Hintergrundbild auf Ihrem PC setzen, sie teilen würde ein Pixel mit ein paar tausend lokalen Stars! Und unsere Galaxie — mich nicht auf, dass loslegen! Wir haben unzählige Milliarden von ihnen. Unsere Existenz (mit all unseren Sorgen und Belastungen) ist fast unvorstellbar klein.

Die Bedeutungslosigkeit unserer Existenz ist nicht auf räumlich begrenzt; Sie erstreckt sich auf Zeit sowie. Es ist schwierig, wenn es um Augenmaß kommt. Lassen Sie uns der Welt als denken 45 Jahre alt. Wie lange glauben Sie, unsere Existenz ist in diesem Maßstab? Wenige Sekunden!

Wir sind aus Sternenstaub erstellt, zuletzt für eine bloße kosmologischen Sofort, und dann wieder zurück in Sternenstaub. DNA-Maschinen in dieser Zeit, wir laufen unbekannten genetischen Algorithmen, die wir für unsere Bestrebungen und Leistungen verwechseln, oder Spannungen und Frustrationen. Entspannen! Keine Sorgen, sei glücklich!

Sicher, Sie rügte, dass der Bericht, wenn nicht erlischt morgen bekommen. Oder, Ihr Lieferant kann sich aufregen, dass Ihre Zahlung erneut verzögert. Oder, Ihr Kollege kann senden, dass die E-Mail-hinterhältiger (und Bcc Ihren Chef) wenn man sie missfallen. Aber, sehen Sie nicht,, in diesem nervtötend gigantischen Universum, es nicht ein Jota Rolle. Im großen Plan der Dinge, Stress ist nicht einmal statisches Rauschen!

Argumente für die Aufrechterhaltung einer Stressniveau aller Scharnier auf einer schlecht durchdachten Konzept, dass Stress Hilfen Produktivität. Es ist nicht. Der Schlüssel, um die Produktivität ist eine Haltung der Freude bei der Arbeit. Wenn Sie aufhören, sich Sorgen über Verweise und Rückenstiche und Auszeichnungen, und genießen Sie, was Sie tun, Produktivität passiert einfach. Ich weiß, es klingt ein bisschen idealistisch, aber meine produktivsten Teile der Arbeit passiert so. Genießen, was ich tue, ist ein idealer werde ich für jeden Tag schießen.