Tag-Archiv: Gott-Konzept

Glauben Sie an Gott?

Ich bekam Ärger, diese Frage stellte einmal. Die Person, die ich die Frage gestellt wurde wütend, weil sie spürte, dass es zu persönlich war. So bin ich nicht dabei, Sie fragen, ob Sie an Gott glauben. Sag mir nicht, — Ich werde Ihnen sagen,! Ich werde auch später erzählen Sie ein bisschen mehr über Ihre Persönlichkeit in diesem Beitrag.

Ok, hier ist der Deal. Sie nehmen die unter-Quiz. Es hat über 40 true-oder-Falsch-Fragen über Ihre Gewohnheiten und Manieren. Sobald Sie sie beantworten, Ich werde Ihnen sagen, ob Sie an Gott glauben, und wenn ja,, wie viel. Wenn Sie erhalten, nachdem gelangweilt sagen 20 Fragen oder so, es ist okay, you can quit the quiz and get the Rate. Aber die Fragen, die Sie beantworten mehr, desto genauer meine Vermutung über euren Glauben sein wird.


Once you have your Score (oder Rate, wenn Sie nicht das Quiz beenden), klicken Sie auf die entsprechende Taste, um es.

& Nbsp; & Nbsp; & Nbsp; & Nbsp; & Nbsp;

Hier ist, wie es funktioniert. Es gibt eine Arbeitsteilung geht in unserem Gehirn, nach der Theorie der hemisphärischen Spezialisierung der Gehirnfunktionen. In dieser Theorie, die linke Hemisphäre des Gehirns wird als der Ursprung des logischen und analytischen Denken, und die rechte Hemisphäre ist der Ursprung der kreative und intuitive Denken. Die sogenannte linke Gehirnhälfte Person wird angenommen, linear, logisch, analytisch, und emotionslos; und die rechte Gehirnhälfte Person dachte räumlichen sein, kreativ, mystisch, intuitiv, und emotionalen.

Dieser Begriff der hemisphärischen Spezialisierung wirft eine interessante Frage: Atheismus ist auf den logischen Zusammenhang Hemisphäre? Atheisten sind weniger emotional? Ich glaube schon, und der Test wird auf der Grundlage dieser Überzeugung. Die Quiz-Tests, ob Sie “linken Gehirnhälfte” Person. Wenn Sie eine hohe Punktzahl, Ihre linke Gehirnhälfte dominant ist, und Sie werden wahrscheinlich mehr als analytische und logische intuitive oder kreativ sind. Und, nach meiner Vermutung, Sie werden wahrscheinlich ein Atheist zu sein sind. Hat es für Sie arbeiten?

Gut, selbst wenn es nicht, jetzt wissen Sie, ob Sie analytische oder intuitive sind. Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar, damit ich weiß, wie es funktioniert.

[Dieser Beitrag ist eine bearbeitete Auszug aus meinem Buch Die Unreal Universe]

Foto: Warten auf das Wort

Gottes Blunder

Schrift sagt uns,, in unterschiedlicher Weise, je nach unserer Bezeichnung und Zugehörigkeit, dass Gott in ihm die Welt erschaffen hat und alles, einschließlich uns. Dies ist der Kreationismus in aller Kürze.

Stehen in der anderen Ecke, Alle Handschuhen bis zu den Sommer von Kreationismus klopfen, ist die Wissenschaft. Es sagt uns, dass wir kamen von kompletten Leblosigkeit durch aufeinander folgende Mutationen von der Notwendigkeit zu überleben angestachelt. Das ist Entwicklung, eine Ansicht so weitgehend akzeptiert, dass die Verwendung des Kapitals E fast gerechtfertigt.

All unsere Erfahrungen und Kenntnisse Punkt der Richtigkeit der Entwicklung Idee. Es ist nicht ganz die Gültigkeit der Gott ausschließt, aber es macht es wahrscheinlicher, dass wir Menschen schuf Gott. (Es muss nur uns Menschen sein, wir haben eine Katze Gebet Herrn nicht sehen, bevor verschlingt eine Maus!) Und, Angesichts der Unannehmlichkeiten, die durch den Gott-Konzept verursacht (Kriege, Kreuzzüge, die dunklen Zeiten, ethnischen Säuberung, religiösen Unruhen, Terrorismus und so weiter), es sieht wie ein Schnitzer.

Kein Wunder, dass Nietzsche sagte,

Andererseits, wenn Gott schuf Mann, dann werden alle dummen Dinge, die wir tun, — Kriege, Kreuzzüge etc. plus this blog — Sie weisen darauf hin, dass wir ein Fehler. Wir müssen eine solche Enttäuschung in unseren Schöpfer zu sein. Es tut uns leid Sir!

Foto: Die Library of Congress