Risiko – Wiley FINCAD Webinar

Dieser Beitrag ist eine bearbeitete Version meiner Antworten in ein Webinar Podiumsdiskussion von Wiley-Finanzen und FINCAD organisiert. Die frei verfügbaren Webcast wird in der Post verbunden, und enthält Antworten von den anderen Teilnehmern — Paul Wilmott und Espen Huag. Eine erweiterte Version dieses später als ein Artikel in der Zeitschrift erscheinen Wilmott.

Was ist Risiko?

Wenn wir das Wort Risiko in einem normalen Gespräch, es einen negativen Beigeschmack hat — Gefahr, sich von einem Auto angefahren, beispielsweise; aber nicht das Risiko auf den Gewinn einer Lotterie. In der Finanzwelt, Risiko sowohl positive als auch negative. Zeitweise, Sie die Belichtung auf eine bestimmte Art von Risiko wollen eine andere Belichtung ausgleichen; zeitweise, Sie sind für die Rückkehr mit einem gewissen Risiko verbunden suchen. Risiko, in diesem Zusammenhang, ist nahezu identisch mit der mathematischen Wahrscheinlichkeitsbegriff.

Aber auch in den Bereichen Finanzen, Sie eine Art von Gefahr, die immer negativ haben — es Operational Risk. Mein berufliches Interesse ist im Moment in die operationellen Risiken mit dem Handel und Computerplattformen zugeordnet Minimierung.

Wie beurteilen Sie Risikomaß?

Risikomessung letztlich darauf an, die Schätzung der Wahrscheinlichkeit des Schadens als Funktion von etwas — typischerweise die Intensität des Verlust und Zeit. So ist es als würde man fragen — Was ist die Wahrscheinlichkeit zu verlieren eine Million Dollar oder zwei Millionen Dollar morgen oder übermorgen?

Die Frage, ob wir Risiko zu messen, ist eine andere Art zu fragen, ob wir herausfinden können, diese Wahrscheinlichkeitsfunktion. In bestimmten Fällen, wir glauben, wir können — in Marktrisiko, beispielsweise, wir haben sehr gute Modelle für diese Funktion. Kreditrisiko ist anders — obwohl wir dachten, wir könnten sie zu messen, wir die harte Tour gelernt, dass wir wahrscheinlich nicht.

Die Frage, wie effektiv die Maßnahme, ist, meiner Meinung nach, wie wir uns fragen, “Was machen wir mit einer Wahrscheinlichkeit Zahl zu tun?” Wenn ich eine Phantasie Berechnung und Ihnen sagen, dass Sie 27.3% Anteil Verlierer Million Morgen, was willst du mit dieser Information tun? Wahrscheinlichkeit eine vernünftige Bedeutung nur einen statistischen Sinne, in Hochfrequenz-Veranstaltungen oder großen Ensembles. Risikoereignisse, fast definitions, sind niederfrequente Veranstaltungen und eine Wahrscheinlichkeit Nummer darf nur praktische Anwendung begrenzt haben. Aber als Preis Werkzeug, genaue Wahrscheinlichkeit ist groß, vor allem, wenn Sie Preis Instrumente mit tiefem Marktliquidität.

Innovation im Risikomanagement.

Innovation in Gefahr ist in zwei Versionen — ist man auf der Übernahme von Risiken Seite, die in der Preisgestaltung ist, Lager- Risiko usw.. An dieser Front, wir tun es auch, oder zumindest wir denken, wir tun es auch, und Innovation in der Preisgestaltung und Modellierung aktiv ist. Die Kehrseite ist, natürlich, Risikomanagement. Hier, Ich denke, Innovation hinkt eigentlich hinter Katastrophen. Sobald wir eine Finanzkrise, beispielsweise, machen wir eine post-mortem, herauszufinden, was schief gelaufen ist und versuchen, Schutzvorrichtungen zu implementieren. Doch der nächste Ausfall, natürlich, wird sich von einem anderen kommen, völlig, unerwartete Winkel.

Was ist die Rolle des Risikomanagements in der Bank?

Risikobereitschaft und Risikomanagement sind zwei Aspekte einer Bank von Tag zu Tag Geschäft. Diese beiden Aspekte scheinen in Konflikt miteinander, aber der Konflikt ist kein Zufall,. Es ist durch die Feinabstimmung dieser Konflikt, der eine Bank setzt ihre Risikobereitschaft. Es ist wie ein dynamisches Gleichgewicht, das nach Wunsch optimiert werden kann.

Was ist die Rolle von Anbietern?

Nach meiner Erfahrung, Anbieter scheinen die Prozesse anstatt die Methoden des Risikomanagements beeinflussen, und in der Tat der Modellierung. Ein vended System, jedoch anpassen, es kann sein,, kommt mit seiner eigenen Annahmen über die Workflow, Lifecycle-Management etc. Die rund um das System gebaut Prozesse müssen sich an diesen Annahmen anzupassen. Dies ist nicht eine schlechte Sache. Zumindest, beliebte vended Systeme dienen dazu, Risikomanagementpraktiken zu standardisieren.

Kommentare