Blank Screen after Hibernate or Sleep?

Okay, the short answer, increase your virtual memory to more than the size of your physical memory.

Long version now. Recently, I had this problem with my PC that it wouldn’t wake up from hibernation or sleep mode properly. The PC itself would be on and churning, but the screen would switch to power save mode, staying blank. The only thing to do at that point would be to restart the computer.

Like the good netizen that I am, I trawled the Internet for a solution. But didn’t find any. Some suggested upgrading the BIOS, replacing the graphics card and so on. Then I saw this mentioned in a Linux group, saying that the size of the swap file should be more than the physical memory, and decided to try it on my Windows XP machine. And it solved the problem!

Die Lösung für dieses Problem des leeren Bildschirms nach dem Aufwachen besteht darin, die Größe des virtuellen Speichers auf etwas festzulegen, das größer als der Speicher in Ihrem System ist,,en,Wenn Sie weitere Informationen benötigen,,en,hier ist, wie,,en,in schrittweiser Form,,en,Diese Anweisungen gelten für einen Windows XP-Computer,,en,Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf,,en,Mein Computer,,en,und schlagen,,en,Eigenschaften.,,en,Schauen Sie sich die RAM-Größe an,,en,und klicken Sie auf,,en,Fortgeschrittene,,en,Tab,,en,Klicken Sie auf,,en,Rahmen,,en,Schaltfläche unter dem,,en,Performance,,en,Gruppenfeld,,en,In dem,,en,Performance-Optionen,,en,Fenster, das kommt,,en,wähle aus,,en,Virtueller Speicher,,en,Gruppenfeld unten,,en,Klicken Sie auf,,en,Veränderung,,en,Taste,,en,Fenster, das sich öffnet,,en,Stellen Sie die,,en,Benutzerdefiniertes Format,,en,auf etwas mehr als Ihre RAM-Größe,,en,das hast du im schritt gesehen,,en,Sie können es auf jeder vorhandenen Festplattenpartition festlegen,,en,aber wenn Sie alle diese Anweisungen durchgehen,,en,Chancen haben Sie nur,,en,C.,,en,In meinem Fall,,en,Ich entschied mich dafür, es anzuziehen,,en,M.,,en. If you need more information, here is how, in step-by-step form. These instructions apply to a Windows XP machine.

  1. Right-click on “My Computer” and hit “Properties.”
  2. Take a look at the RAM size, and click on the “Advanced” tab.
  3. Click on the “Setting” button under the “Performance” group box.
  4. In the “Performance Options” window that comes up, select the “Advanced” tab.
  5. In the “Virtual Memory” group box near the bottom, click on the “Change” button.
  6. In the “Virtual Memory” window that pops up, set the “Custom Size” to something more than your RAM size (that you saw in step 2). You can set it on any hard disk partition that you have, but if you are going through all these instructions, chances are you have only “C:”. In my case, I chose to put it on “M:”.
Wenn Sie diesen Beitrag nützlich fanden,,en,Sie können auch mögen,,en,So rufen Sie fehlende Ereignisse und Fotos in iPhoto ab,,en,Fehlende Ereignisse und Fotos in iPhoto,,en,Technikfreak,,en,Gurus einer störenden Art,,en,Kleine Materialisten,,en,Gedanken zu „Leerer Bildschirm nach Ruhezustand oder Schlaf,,en,Manoj,,en,sagt,,en,beim,,en,bin,,en,Ich dachte, ich hätte eine Lösung für mein Problem mit dem leeren Bildschirm beim Aufwachen gefunden,,en,Es stellt sich heraus, dass es nur eine vorübergehende Lösung war,,en,Das Problem kam mit aller Macht zurück und ich kann weder schlafen noch den Schlafmodus verwenden,,en,Ich denke jetzt darüber nach, einen neuen PC zu bekommen,,en,AtheyMD,,en,Hallo Hände,,eo,Ich hatte die,,en,Leerer Bildschirm nach Ruhezustand / Ruhezustand,,en,Problem auch und keine der Online-Korrekturen funktionierte,,en,Ich erinnerte mich, dass es nach den letzten Windows-Sicherheitsupdates gestartet wurde, also habe ich sie deinstalliert und jetzt scheint der Ruhezustand / Ruhezustand wieder zu funktionieren,,en,Hoffe das hilft,,en,sehr geehrter,,fr,Aktualisieren,,en,Entschuldigung Manoj,,en, you may also like:

  1. How to retrieve missing events and photos in iPhoto?
  2. How to Avoid Duplicate Imports in iPhoto?

Comments

7 thoughts on “Blank Screen after Hibernate or Sleep?”

  1. I thought I had found a solution to my blank-screen-on-wake-up problem. Turns out that it was only a temporary solution. The problem came back with a vengeance and I cannot hibernate or use sleep mode any more. I am thinking of getting a new PC now.

  2. Hi Manoj,
    I had the “Blank Screen after Hibernate/Sleep” issue also and none of the online fixes worked. I remembered it started after recent Windows security updates so I uninstalled them and now hibernate/sleep seems to be working again.
    Hope this helps.
    Chere

  3. Update… sorry Manoj, thought I had it fixed but just discovered it’s still doing it. Sorry for the false hope.
    If you find a fix, please pass it on.
    Chere

    1. Hi,

      Thanks for your comment.

      I did solve my problem, eventually. Only by buying a new PC! Can’t complainit is Dell Precision T3400, Quad Pentium, XP64, 8GB, 1TB of HDD. 🙂

  4. The ‘fixyou found relating to Linux is because it uses it’s swap partition to save the contents of RAM when it hibernates. Windoz has a page file for when it’s eaten all your RAM and a hiber file for when it hibernates. It’s more than likely a bug M$ introduced.

  5. Ich habe dieses Problem seit mehr als einem Jahr und habe alle möglichen Korrekturen im Internet ausprobiert,,en,einschließlich Microsoft Patches,,en,magische Schimpfwörter und Gott weiß was,,en,Schließlich,,en,Ich stolpere zufällig über die Lösung,,en,Dies funktioniert möglicherweise nicht immer,,en,aber in meinem Fall,,en,Windows XP,,en,SP3,,en,es hat den Trick gemacht,,en,Rechtsklick auf meinen Computer,,en,Gehen Sie zur Registerkarte Hardware,,en,Klicken Sie auf Geräte-Manager,,en,Gehen Sie zu Universal Serial Bus Controler,,en,von unten,,en,Erweitern Sie es in eine Liste,,en,Diese Liste sollte übersät sein,,en,das war mein Fall,,en,mit USB-etwas,,en,oft einige Reste von schlecht installierten USB-Geräten,,en,entferne sie alle,,en,Einer nach dem anderen,,en,Mach dir keine Sorgen,,en,Sie werden automatisch neu installiert, wenn das Gerät wieder verbunden wird,,en,Die Installations-CD ist nicht erforderlich,,en,Normalerweise sollte Ihr Computer dann aus dem Ruhezustand zurückkehren,,en, including microsoft patches, magic swear words and god knows what. Eventually, I stumble on the sollution by chance. This may not work all the time, but in my case (Windows XP, SP3) it did the trick:

    1-right click on my computer
    2-go to the hardware tab
    3-click on device manager
    4-Go into Universal Serial Bus Controler (by the bottom)
    5-expand it into a list
    this list should be littered (that was my case) with USB-something, often some left overs of badly installed USB devices.

    6-remove them all, one by one, don’t worry, they will re-install automatically when the dvice is reconnected (no need for the installation CD)

    Normally your computer should then resume from hibernation.

    Hoffe, dieser Tipp spart so viel Zeit, wie ich verloren habe,,en,Marshy,,en,Ich hatte dieses Problem seit Ewigkeiten auf Vista,,en,aber am Ende habe ich gerade den Winterschlaf gestoppt und das Problem ist verschwunden,,en,Um dies zu tun,,en,Gehen Sie zum Bedienfeld,,en,Leistung und Tools,,en,Auf der linken Seite befindet sich eine Aufgabe,,en,aufführen,,en,Drücken Sie auf "Energieeinstellungen anpassen",,en,Hier finden Sie eine der Optionen „Balanced Power / Power Saver / High Performance“,,en,ausgewählt,,en,Welches auch immer Sie ausgewählt haben,,en,Klicken Sie auf "Planeinstellungen ändern",,en,Verknüpfen und ändern Sie die Option "Computer in den Ruhezustand versetzen",,en,Option zu nie,,en,Job erledigt,,en,Kommentarfunktion ist geschlossen,,en,

    Cedric

  6. I had this problem for ages on vista, but in the end I just stopped the hibernate and the problem has gone away.

    To do this, go to control panel / performance and tools. On the left hand side there’s a ‘tasks’ list. Press ‘adjust power settings’ , where you will find one of ‘Balanced Power/Power saver/High performance’ selected. Which ever one you have selected, press the ‘change plan settings’ link and change the ‘put the computer to sleep’ option to never.

    Job done !!!

Comments are closed.