Tag-Archiv: E-Mail

Englisch als Amtssprache in Europa

Die Kommissare der Europäischen Union haben angekündigt, dass Einigung erzielt worden ist, um Englisch als bevorzugte Sprache für europäische Kommunikation verabschieden, anstatt Deutsch, welche die andere Möglichkeit war,.

Im Rahmen der Verhandlungen, Die britische Regierung räumte ein, dass englische Rechtschreibung hatte etwas Raum für Verbesserungen und angenommen wurde ein fünf Jahre Stufenplan für das, was als EuroEnglish bekannt sein (Euro für Kurz).

Im ersten Jahr, “s” wird anstelle der Soft verwendet werden “c”. Sertainly, sivil Knechte werden diese Nachricht mit Freude reseive. Auch, die Fest “c” wird ersetzt durch “zu”. Nicht nur wird diese Klear bis Konfusion, aber Schreibmaschinen kan man weniger Buchstaben haben.

Da wird publik wachsende Begeisterung im Sekond Jahr, wenn die lästigen “ph” wird von replased werden “f”. Dies Wörter wie machen “Fotograf” 20 Kürzere Prozent. Im dritten Jahr, publik akseptanse der neuen Rechtschreibung kan erwartet, dass die Phase, in der mehr komplikated Änderungen möglich erreicht werden.

Die Regierungen werden die Entfernung der Doppelbuchstaben enkorage, die immer ein deterent zu speling AKURATE haben ben. Auch, al wil Agre, dass die horible mes stiller “und”s in der Sprache ist disgrasful, und sie gehen würde.

Durch das vierte Jahr, peopl wil, Schritte wie replasing reseptiv werden “th” von “von” und “in” von “in”. Während ze fifz Jahr, mit unesesary “0” kan von Ward kontaining dropd werden “oder”, und ähnliche Veränderungen VUD, von kors, aplid zu Özer Kombinations der leters sein.

Und efter ze fifz yer, ve vil al werden speking Deutsch lik Zey vunted scheinen forst Kostenlos…

Eine verrückte Sprache

Diese verrückte Sprache, Englisch, ist die am meisten verwendete Sprache im Verlauf unseres Planeten. Einer von sieben Menschen können sprechen. Mehr als die Hälfte der Bücher der Welt und drei Viertel der internationalen Mail ist in Englisch. Von allen Sprachen, es der größte Wortschatz vielleicht nicht weniger als zwei Millionen Wörter hat. Dennoch, seien wir ehrlich, Englisch ist eine verrückte Sprache. Es gibt keine Ei in Aubergine noch Schinken in Hamburger; Weder Apple noch Kiefer in der Ananas. Englisch Muffins waren nicht in England oder Französisch frites in Frankreich erfunden. Süßigkeiten sind Bonbons während Kalbsbries, die nicht süß sind, sind Fleisch.

Wir nehmen Englisch für selbstverständlich. Aber wenn wir seinen Paradoxien erkunden, finden wir, dass Treibsand kann langsam arbeiten, Boxringe sind quadratisch und ein Meerschweinchen ist weder aus Guinea, noch ist es ein Schwein.

Und warum ist es, dass Schriftsteller zu schreiben, aber die Finger nicht fing, Lebensmittelgeschäft nicht Groce und Hämmer nicht ham? Wenn der Plural von Zahn Zähne, warum ist nicht der Plural von Stand Beeth? Eine Gans, zwei Gänse. So ein Elch, zwei Meese?

Scheint es nicht verrückt, dass man wieder gut machen, aber nicht einer Änderung, dass Sie durch Annalen der Geschichte, aber nicht einen einzigen annal kämmen? Wenn Sie ein paar Kleinigkeiten und aller loszuwerden, aber einer von ihnen, was willst du es nennen? Wenn Lehrern unterrichtet, warum hast praught Prediger? Wenn ein Vegetarier isst Gemüse, Was bedeutet eine humanitäre essen? Wenn Sie einen Brief geschrieben, Vielleicht haben Sie Ihre Zunge bote?

Manchmal denke ich, alle englischen Lautsprecher sollten in eine Anstalt für die mündlich wahnsinnig begangen werden. In welcher Sprache die Menschen an einem Spiel zu rezitieren und spielen in einem Erwägungsgrund? Schiff per LKW und senden Fracht per Schiff? Nasen, die laufen und Füße, die riechen?

Wie kann eine geringe Chance und eine Fett Chance gleich sein, während ein weiser Mann und Besserwisser sind Gegensätze? Wie kann übersehen und zu überwachen sein Gegensätze, während eine ganze Menge und nicht wenige sind gleich? Wie kann das Wetter heiß wie die Hölle für einen Tag und kalt wie die Hölle ein anderes sein?

Haben Sie bemerkt, dass wir über bestimmte Dinge reden nur, wenn sie nicht vorhanden sind? Haben Sie jemals einen horseful Kutsche oder eine strapful Kleid gesehen? Traf einen gesungenen Held oder erfahrene Gegenliebe? Haben Sie schon einmal in jemanden, combobulated wurde ausgeführt, gruntled, ruly oder tadellose? Und wo sind all die Menschen, die Frühjahr Hühner sind oder die sogar schaden würde eine Fliege?

Sie müssen an der einzigartigen Irrsinn einer Sprache, in der Ihr Haus brennen können bis zu bestaunen, wie es unten brennt, in dem Sie ein Formular ausfüllen, indem Sie es aus und in dem ein Wecker klingelt, indem Sie auf.

Englisch wurde von Menschen erfunden, keine Computer, und die Kreativität der Menschheit spiegelt (die, natürlich, ist nicht ein Rennen überhaupt). Darum, wenn die Sterne aus, sie sichtbar sind, aber wenn die Lichter sind aus, sie unsichtbar sind. Und warum, wenn ich eingereicht meine Uhr, Ich beginne es, aber wenn ich eingereicht diesen Aufsatz, Ich beende es.

[Quelle unbekannt]

Stinker E-Mails — Beispiel A

E-Mail hat sich der Unternehmenskommunikation in den letzten zehn Jahren revolutionierte. Die meisten seiner Auswirkungen sind positiv. Eine E-Mail von der Big Boss für alle @ yourcompany, beispielsweise, ist ein fairer Ersatz für eine allgemeine Kommunikationssitzung. In kleineren Teams, E-Mail oft spart Meetings und erhöht die Produktivität.

Im Vergleich zu anderen Formen der Kommunikation (Telefon, Voicemail usw.), E-Mail hat eine Reihe von Eigenschaften, die es besonders geeignet für die Unternehmenskommunikation zu machen. Es gibt dem Sender die richtige Menge der Entfernung von dem Empfänger sicher fühlen hinter der Tastatur. Der Absender erhält genug Zeit, um die Sprache und Darstellung polieren. Er hat die Möglichkeit, das Senden der E-Mail mehrere Empfänger auf einmal. Der Nettoeffekt dieser Eigenschaften ist, dass ein in der Regel schüchterne Seele eine gewaltige email persona werden.

Ein normalerweise aggressive Seele, andererseits, kann ein widerlich Absender von sogenannten Stinker bekannt geworden. Stinkers sind E-Mails, die dazu bestimmt sind, Demütigung zuzufügen.

Angesichts der Bedeutung von E-Mail-Kommunikation in diesen Tagen, werden Sie sich durch die dunkle Faszination Stinker verführt. Wenn Sie das tun, Hier sind die ersten Schritte in die Beherrschung der Kunst der Gestaltung einer Stinker. Der Trick ist, ein heiliger-als-du Haltung zu entwickeln und übernehmen eine moralische Überlegenheit. Beispielsweise, Angenommen, Sie haben mit einem Team für die schlampige Arbeit sind verärgert, und wollen die Tatsache, sie markieren (und auf einige wenige Schlüsselpersonen in der Organisation, natürlich). Ein Anfänger kann versucht sein, etwas zu schreiben, “Sie und Ihr Team nicht hocken kennen.” Widerstehen Sie dieser Versuchung, Halten Sie, dass E-Mail-Rookie. Viel befriedigender ist, sie als zusammen, “Ich bin glücklich, mit Ihnen und Ihrem Team zusammen zu setzen und unsere Expertise sein.” Diese craftier Zusammensetzung zeigt auch subtil Sie Ihren Wissensvorsprung.

E-Mails können auch subtiler sein. Beispielsweise, Sie beraten über irgendeine Frage, wie süß Ihr Chef, “Kein Punkt in rauschenden Engel und Narren,” und haben die geheime Lust, dass Sie es geschafft, ihn zum Narren zu seinem Gesicht rufen!

Gegen Stinker sind doppelt süß. Während sich in einer E-Mail-Duell, Ihre einzige Hoffnung ist es, eine sachliche Unrichtigkeit der Stinker entdecken. Obwohl Sie sind Ehrensache an einen Stinker antworten, Stille kann auch eine wirksame Antwort sein. Es sendet ein Signal, das Sie entweder den Stinker zu unwichtig, um zu reagieren gefunden, oder, schlechter, Sie versehentlich gelöschte es ohne sie zu lesen.

Hüten Sie sich vor Fallen Stinker. Möglicherweise erhalten Sie eine E-Mail laden Sie ein, an einem Problem mit einem großzügigen Angebot zusammenarbeiten, um. Angenommen, Sie haben den Köder und um Hilfe bitten zu nehmen. Die nächste E-Mail- (auf praktisch jeder auf der Erde kopiert) kann so etwas zu lesen, “Wenn Sie die Mühe gemacht, um die vorherige Nachricht zu lesen,” (die sich auf eine E-Mail geschickt vor zehn Tagen auf 17 andere und zwei E-Mail-Gruppen) “Sie wissen, dass…” Beachten Sie, wie einfach es ist zu verstehen, dass Sie nicht wissen, was Sie zu vermuten,, und dass Sie in der Gewohnheit zu ignorieren wichtige Nachrichten sind.

Wir haben keine sichere Verteidigung gegen Stinker Fallen andere als zu wissen, den Absender. Wenn ein Absender ist bekannt für seine Stinker-Frohnatur bekannt, behandeln alle seine süße Ouvertüren mit Argwohn. Es ist unwahrscheinlich, dass er eine Veränderung des Herzens hatte und beschloss, Sie höflich zu behandeln. Viel wahrscheinlicher ist, dass er Einstellung, die Sie für etwas, das er nicht mehr, als Sie zu genießen!

Am Ende des Tages, nicht zu viel über Stinker Sorgen, wenn Sie sich auf der Empfangsseite zu tun. Halten Sie ein Lächeln auf Ihr Gesicht und erkennen die Stinker, was sie sind — Ego-Trips.

Wenn Ihnen dieser Post, Ich bin sicher, Sie werden auch gern:

  1. Ein Office Survival Guide
  2. La Sophistication

Trick Question

Here’s an IQ question to help you decide how you should spend the rest of your day…

A person who can’t speak wants to buy a toothbrush. By imitating the action of brushing one’s teeth, he successfully expresses himself to the shopkeeper, and the purchase is done.

Now if there is a blind man who wishes to buy a pair of sunglasses, how should he express himself?

Think about it first. Don’t give up too soon, or you will regret it!

Want to see the answer?