Tag-Archiv: Kinder

Why Have Kids?

At some point in their life, most parents of teenage children would have asked a question very similar to the one Cypher asked in Matrix, “Warum, oh, why didn’t I take the blue pill?” Did I really have to have these kids? Verstehen Sie mich nicht falsch, I have no particular beef with my children, they are both very nice kids. Neben, I am not at all a demanding parent, which makes everything work out quite nicely. But this general question still remains: Why do people feel the need to have children?

Lesen Sie weiter

Ein weiterer Pen Story of Tough Love

Sobald ein Lieblingsonkel von mir gab mir einen Stift. Dieser Onkel war ein Soldat in der indischen Armee zu diesem Zeitpunkt. Soldaten nach Hause für ein paar Monate im Jahr oder so kommen, und geben Geschenke für jedermann in der Großfamilie. Es war ein Gefühl des Anspruchs über die ganze Sache, und es kam nie zu den Geschenknehmer, sie könnten vielleicht etwas zurückgeben sowie. Während der letzten paar Jahrzehnten, Dinge verändert. Die Geschenknehmer würde um die Reichen in Scharen “Golf Malayalees” (Keralite Wanderarbeiter in den Nahen Osten) dadurch stark vermindert die soziale Stellung der armen Soldaten.

Sowieso, dieser Stift, die ich von meinem Onkel bekam, war ein stattlicher matt-gold Exemplar einer Marke namens Crest, möglicherweise über die chinesische Grenze an den Ausläufern des Himalaya geschmuggelt und von meinem Onkel beschafft. Ich war ziemlich stolz auf diese wertvollen Besitz von mir, wie ich glaube, ich habe alle meine Besitztümer in späteren Jahren. Aber der Stift nicht so lange dauern — es wurde von einem älteren Jungen, mit denen ich musste einen Schreibtisch bei einem Test im Sommer teilen gestohlen 1977.

Ich war durch den Verlust am Boden zerstört. Mehr als das, Ich war der Vermietung meiner Mutter wissen, denn ich wusste, dass sie nicht zu freundlich, es zu nehmen erschreckt. Ich denke, ich sollte vorsichtiger gewesen und hielt den Stift auf meine Person zu allen Zeiten. Sicher genug, meine Mutter war mit Wut über den Verlust dieses Geschenk von ihrem Bruder livid. Ein Befürworter der harten Liebe, sie erzählte mir, zu gehen finden Sie den Stift, und nicht ohne sie zurück. Jetzt, das war eine gefährliche Bewegung. Was meine Mutter nicht zu schätzen war, dass ich fand die meisten Richtlinien buchstäblich. Ich weiß immer noch. Es war schon spät am Abend, wenn ich auf meinem hoffnungslos verirrten dargelegt, und es war unwahrscheinlich, dass ich überhaupt zurück da ich nicht annehmen, haben, nicht ohne den Stift.

Mein Vater ein paar Stunden später nach Hause kam,, und wurde an der Wende der Ereignisse schockiert. Er hat sicherlich nicht in schwierigen Liebe glauben, weit gefehlt. Oder vielleicht ein Gefühl von meiner wörtlichen Disposition hatte er, etwa bei Opfern von ihm früher. Sowieso, er kam nach mir und fand mich ziellos um meine eingesperrt Schule rund zehn Kilometer von zu Hause aus.

Parenting ist ein Balanceakt. Sie müssen tough love ausüben, damit Ihr Kind sollte nicht für die raue Welt später im Leben vorbereitet werden. Sie müssen Liebe und Zuneigung sowie zeigen, so dass Ihr Kind emotional sicher fühlen. Sie müssen für Ihr Kind ohne overindulgent liefern, oder würden Sie am Ende verdirbt ihnen. Sie müssen sie Freiheit und Raum geben, um zu wachsen, aber man sollte nicht freistehende und gefühllos geworden. Tuning Ihr Verhalten nach rechts Pitch auf so vielen Dimensionen macht Elternschaft eine schwierige Kunst zu beherrschen. Was macht es wirklich beängstigend ist die Tatsache, dass Sie nur einen Schuss zu bekommen auf sie. Wenn Sie es falsch, die Wellen Ihrer Fehler können sehr viel länger dauern, als Sie sich vorstellen können. Einmal, als ich aufgeregt mit ihm, mein Sohn (viel klüger als seine 6 Jahre dann) sagte mir, ich musste vorsichtig sein, denn er wollte seine Kinder werden die Behandlung der Art, wie ich ihn behandelt. Aber dann, wir bereits wissen, nicht wir?

Meine Mutter hat mich vorbereiten für eine gnaden realen Welt, und mein Vater gepflegt genug Güte in mir. Die Kombination ist vielleicht gar nicht so schlecht. Aber wir alle möchten besser machen als unsere Eltern. In meinem Fall, Ich benutze einen einfachen Trick, um mein Verhalten und Behandlung von meinen Kindern zu modulieren. Ich versuche, mich auf der Empfangsseite des genannten Behandlungsbild. Wenn ich ungepflegt oder ungerecht behandelt fühlen, das Verhalten muss die Feinabstimmung.

Dieser Trick ist nicht die ganze Zeit arbeiten, weil es kommt in der Regel nach der Tat. Wir zuerst in Reaktion auf eine Situation zu handeln, bevor wir Zeit, um eine vernünftige Kosten-Nutzen-Analyse zu tun haben. Es muss einen anderen Weg, es richtig zu machen sein. Vielleicht ist es nur eine Frage der Entwicklung eines viel Geduld und Freundlichkeit. Wissen Sie, es gibt Zeiten, Ich wünschte, ich könnte meinen Vater bitten,.

Physik vs. Finanzen

Trotz der Reichtum, der Mathematik vermittelt, das Leben, es gehasst und schwieriges Thema für viele bleibt. Ich fühle, dass die Schwierigkeit ergibt sich aus der frühen und oft dauerhafte Trennung zwischen Mathematik und Wirklichkeit. Es ist schwer zu merken, dass die Kehr größere Zahlen kleiner, während es Spaß macht, um herauszufinden, dass, wenn Sie hatte mehr Menschen teilen eine Pizza, Sie eine kleinere Scheibe bekommen. Herauszufinden, macht Spaß, Auswendiglernen — nicht soviel. Mathematik, wobei eine formale Darstellung der Muster in der Realität, nicht zu viel Wert auf die herauszufinden Teil, und es ist klar, auf vielen verloren. Um diese Aussage mit mathematischer Genauigkeit wiederholen — Mathe ist syntaktisch reich und rigorose, aber semantisch schwache. Syntax kann auf sich selbst bauen, und oft abzuschütteln seiner semantischen Fahrer wie ein widerspenstiges Pferd. Schlimmer, es kann in verschiedenen semantischen Formen, die ganz anders aussehen voneinander verwandeln. Es dauert ein Student ein paar Jahren zu bemerken, dass komplexe Zahlen, Vektoralgebra, Koordinatengeometrie, Lineare Algebra und Trigonometrie sind alle wesentlich verschiedenen syntaktischen Beschreibungen der euklidischen Geometrie. Diejenigen, die in der Mathematik übertreffen sind, Ich nehme an,, diejenigen, die ihre eigenen semantischen Perspektiven entwickelt haben, um in der scheinbar wilde syntaktischen Tier zu zügeln.

Physik kann auch schöne semantischen Zusammenhängen zu den leeren Formalismen der höheren Mathematik liefern. Schauen Sie sich Minkowski-Raum und Riemannsche Geometrie, beispielsweise, und wie Einstein verwandelte sie in Beschreibungen unserer wahrgenommenen Realität. Neben der Bereitstellung von Semantik mathematischen Formalismus, Wissenschaft fördert auch eine Weltsicht, basierend auf kritisches Denken und einer wild gewissenhafte wissenschaftliche Integrität. Es ist eine Haltung der Prüfung eigenen Schlussfolgerungen, Annahmen und Hypothesen gnadenlos um sich davon zu überzeugen, dass nichts übersehen wurde. Nirgendwo ist diese Erbsenzählerei Obsession deutlicher als in der Experimentalphysik. Physiker berichten ihre Messungen mit zwei Sätzen von Fehler — einen statistischen Fehler, die die Tatsache, dass sie nur eine endliche Anzahl von Beobachtungen gemacht, und ein systematischer Fehler, die angeblich auf die Ungenauigkeiten in der Methodik Konto, Annahmen etc.

Wir finden es interessant, sich das Gegenstück dieses wissenschaftliche Integrität in unserem Hals der Wälder aussehen — Quantitative Finance, was schmückt den syntaktischen Gebäude der stochastischen Kalkül mit Dollar-und-Cent-Semantik, von einer Art, die endet in Jahresberichten und erzeugt Leistungsprämien. Man könnte sogar sagen, dass es tiefgreifende Auswirkungen auf die Weltwirtschaft als Ganzes. Angesichts dieser Auswirkungen, Wie können wir Fehler und Vertrauen Ebenen zuordnen, um unsere Ergebnisse? Um es mit einem Beispiel veranschaulichen,, wenn ein Handelssystem meldet die P / L eines Handels als, sagen, sieben Millionen, ist $7,000,000 +/- $5,000,000 oder es ist $7,000, 000 +/- $5000? Letztere, deutlich, hält mehr Wert für das Finanzinstitut und sollte mehr als die ehemalige belohnt. Wir sind uns bewusst davon. Wir schätzen die Fehler in Bezug auf die Volatilität und Empfindlichkeiten der Renditen und gelten P / L Reserven. Aber wie gehen wir mit anderen systematischen Fehlern? Wie können wir die Auswirkungen unserer Annahmen über die Marktliquidität zu messen, Informationen Symmetrie usw., und weisen Dollarwerte zu den resultierenden Fehler? Wenn wir waren zu Fehlerausbreitungen dies gewissenhaft, vielleicht die Finanzkrise von 2008 wäre nicht zustande gekommen.

Obwohl Mathematiker, im Allgemeinen, frei von solchen kritischen Selbstzweifel als Physiker — gerade wegen der insgesamt trennen zwischen ihrer syntaktischen Zauberei und seiner semantischen Kontexte, meiner Meinung nach — es gibt einige, die Gültigkeit ihrer Annahmen fast zu ernst nehmen. Ich erinnere mich an diesen Professor von mir, der uns mathematischen Induktion gelehrt. Nach dem Beweis einige kleinere Theorem Sie es auf der Tafel (ja, es vor der Ära der Whiteboards war), Er fragte uns, ob er es bewiesen hatte. Wir haben gesagt,, sicher, er es richtig vor uns getan hatten. Er sagte dann, "Ah, aber Sie sollten sich fragen, ob die mathematische Induktion ist richtig. "Wenn ich an ihn denke, wie ein großer Mathematiker, es ist vielleicht nur wegen der gemeinsamen romantischen Phantasie von uns, die unsere Vergangenheit Lehrer verherrlicht. Aber ich bin ziemlich sicher, dass die Anerkennung der möglichen Trugschluss in meiner Verherrlichung ist eine direkte Folge der Samen er mit seiner Aussage gepflanzt.

Mein Professor kann diese Selbstzweifel Geschäft zu weit getrieben haben; es ist vielleicht nicht gesund oder praktisch, die sehr Hintergrund unserer Rationalität und Logik in Frage zu stellen. Was ist wichtiger ist es, die geistige Gesundheit der Ergebnisse kommen wir zu gewährleisten, Einsatz der formidable syntaktischen Maschinen zur Verfügung. Die einzige Möglichkeit, eine Haltung der gesunde Selbstzweifel und der daraus folgenden Gültigkeitsprüfungen beizubehalten ist eifersüchtig die Verbindung zwischen den Mustern der Wirklichkeit und den Formalismen der Mathematik. Und das, meiner Meinung nach, wäre der richtige Weg, um eine Liebe zu Mathematik sowie zu entwickeln.

Math and Patterns

Die meisten Kinder lieben Muster. Mathe ist einfach nur Muster. So ist das Leben. Mathe, deshalb, ist lediglich eine formale Art der Beschreibung Leben, oder zumindest die Muster, die wir im Leben begegnen. Wenn die Verbindung zwischen Leben, Muster und Mathematik eingehalten werden kann, Daraus folgt, dass Kinder sollten Mathe lieben. Und Liebe zur Mathematik sollte eine analytische Fähigkeit generieren (oder was würde ich eine mathematische Fähigkeit nennen) zu verstehen und zu tun die meisten Dinge gut. Beispielsweise, Ich einer Verbindung schrieb “zwischen” drei Dinge, die ein paar Sätze vor. Ich weiß, dass es zu schlechtes Englisch, weil ich sehe, drei Ecken eines Dreiecks und dann eine Verbindung ist nicht sinnvoll. Ein guter Schriftsteller wäre wahrscheinlich besser gesagt instinktiv. Eine mathematische Schriftsteller wie mich wäre, dass das Wort zu realisieren “zwischen” ist gut genug in diesem Zusammenhang — die unterschwellige Krug auf Ihren Sinn für Grammatik, die es schafft kompensiert oder schriftlich lässig ignoriert. Ich würde es nicht lassen stehend in einem Buch oder einer veröffentlichten Spalte (außer diesem, weil ich will, um sie hervorzuheben.)

Mein Punkt ist, dass es meine Liebe zu Mathematik, die mir eine große Anzahl von Dingen ziemlich gut können ist. Als Schriftsteller, beispielsweise, Ich habe ziemlich gut gemacht. Aber ich schreibe mein Erfolg bis zu einem gewissen mathematischen Fähigkeiten eher als literarisches Talent. Ich würde nie ein Buch beginnen mit so etwas wie, “Es war die beste aller Zeiten, es war die schlechteste aller Zeiten.” Als ersten Satz, von allen mathematischen Regeln des Schreibens habe ich für mich selbst formuliert, dieses einfach nicht mithalten. Doch wir alle wissen, dass Dickens 'Öffnung, folgenden ohne Regeln von mir, ist vielleicht der beste in der englischen Literatur. Wahrscheinlich werde ich kochen etwas ähnliches irgendwann, weil ich sehen, wie es das Buch fasst, und hebt die Unterschiede zwischen den Besitzenden und den Besitzlosen in den kontrastierenden Hauptfiguren und so weiter gespiegelt. Mit anderen Worten, Ich sehe, wie es funktioniert und kann es in mein Kochbuch von Regeln zu assimilieren (wenn ich jemals herausfinden, wie), und der Prozess der Assimilation ist mathematischer Natur, vor allem, wenn es sich um eine bewusste Anstrengung. Ähnliche Fuzzy-Regel-basierte Ansätze können helfen, ein einigermaßen geschickte Künstler zu sein, Mitarbeiter, Manager oder irgendetwas, das Sie Ihren Urlaub auf gesetzt, weshalb ich prahlte einmal zu meiner Frau, dass ich klassische indische Musik trotz der Tatsache erfahren, dass ich praktisch unmusikalisch.

So liebevoll Mathematik ist eine wahrscheinlich eine gute Sache, Trotz ihrer scheinbaren Nachteil gegenüber cheerleaders. Aber ich bin noch zu meinem zentralen Thema anzugehen — Wie können wir aktiv fördern und entwickeln eine Liebe für Mathematik unter der nächsten Generation? Ich spreche nicht über die Menschen in Mathe gut reden; Ich bin nicht mit Lehrmethoden per se betreffenden. Ich denke, Singapur bereits macht einen guten Job mit, dass. Aber um die Menschen zu Mathematik wie die gleiche Art, wie sie gerne, sagen, ihre Musik oder Autos oder Zigaretten oder Fußball dauert ein bisschen mehr Phantasie. Ich denke, wir können es, indem sie die zugrunde liegenden Muster auf dem Vordergrund zu erreichen. Anstatt also zu sagen, meine Kinder, dass 1/4 ist größer als 1/6 da 4 ist kleiner als 6, Ich sage ihnen:, “Sie bestellen eine Pizza für einige Kinder. Glauben Sie, dass jeder bekommen mehr, wenn wir vier Kinder oder sechs Kinder teilen sie?”

Aus meiner früheren Beispiel der geographischen Entfernungen und Grad, Ich bilde mich meine Tochter eines Tages herausfinden, dass jedes Grad (oder ca. 100 km — korrigiert durch 5% und 6%) bedeutet vier Minuten Jetlag. Sie könnte sich sogar fragen, warum 60 erscheint in Grad und Minuten und Sekunden, und erfahren Sie etwas über Zahlensystem Basis und so weiter. Mathematik wirklich zu einem reicheren Perspektive auf das Leben führen. Alles was es braucht von unserer Seite ist vielleicht nur das Vergnügen genießen diesen Reichtum zu teilen. Mindestens, das ist meine Hoffnung.

Liebe zur Mathematik

Wenn Sie Mathematik lieben, Sie sind ein Geek — mit Aktienoptionen in Ihre Zukunft, aber keine Cheerleader. So dass immer ein Kind zu lieben Mathematik ist eine fragwürdige Gabe — sind wir wirklich tun ihnen einen Gefallen? Vor kurzem, ein hochgestellter Freund von mir fragte mich, diese zu prüfen — nicht nur wie immer ein paar Kinder mit Interesse an Mathematik, aber als allgemeine Aufklärungsarbeit im Land. Sobald es ein allgemeines Phänomen, Mathematik WhizKids könnte das gleiche Niveau der sozialen Akzeptanz und Beliebtheit als genießen, sagen, Sportler und Rockstars. Wunschdenken? Kann sein…

Ich war immer unter Menschen, die Mathematik gefallen. Ich erinnere mich an meine Schulzeit, wo einer meiner Freunde die lange Multiplikation und Division bei physikalischen Experimenten zu tun wäre, Während ich ein Team mit einem anderen Freund zu schauen Logarithmen und versuchen, den ersten Kerl schlagen, die fast immer gewonnen. Es war auch nicht wichtig, wer gewonnen hat; die bloße Tatsache, dass wir Spiele wie Gerät, dass als Teenager vielleicht deutete eine Cheerleader-Zukunft weniger. Wie sich heraus, die langfris Multiplikation Kerl wuchs zu einem hochgestellten Banker im Nahen Osten sein, keine Zweifel, dank seiner Talente nicht der Cheerleader-phobische, Mathe-phelic Art.

Als ich nach IIT, Diese mathematische geekiness erreicht eine ganz neue Ebene. Selbst unter der allgemeinen geekiness, die die Luft durchdrang IIT, Ich erinnere mich an ein paar Jungs, die aus stand. Dort war “Verschlagen” der hatte auch die zweifelhafte Ehre der Einführung mir, meine Jungfrau Kingfisher, und “Schmerz” wäre eine sehr schmerz drawl “Offensichtlich Yaar!” wenn wir, die weniger Geeks, konnte nicht ohne weiteres folgen einer bestimmten Linie seine mathematische Akrobatik.

Alle von uns hatten eine Liebe für Mathe. Aber, wo kommt es her? Und wie in der Welt würde ich es ein allgemeines pädagogisches Instrument? Vermittlung der Liebe Mathematik, um ein Kind ist nicht allzu schwierig; Sie gerade machen Spaß. Der andere Tag, als ich fuhr, um mit meiner Tochter, sie etwas Form beschrieben (eigentlich die Beule auf der Stirn ihrer Großmutter) als einem halben Ball. Ich sagte ihr, dass es tatsächlich eine Halbkugel. Dann hervorgehoben ich zu ihr, dass wir auf der südlichen Halbkugel gehen (Neuseeland) für unseren Urlaub am nächsten Tag, auf der anderen Seite der Kugel gegenüber Europa, weshalb es Sommer war es. Und schließlich, Ich sagte ihr, Singapur war auf dem Äquator. Meine Tochter liebt es, Menschen zu korrigieren, so sagte sie, unterlassen Sie, es war nicht. Ich sagte ihr, dass wir über waren 0.8 Grad zu den nördlich von Equator (Ich hoffe, dass ich Recht hatte), und sah meine Öffnung. Ich fragte sie, was der Umfang eines Kreises war, und sagte ihr, dass der Radius der Erde war über 6000 km, und arbeitete heraus, dass wir etwa 80 km nördlich des Äquators, die nichts verglichen wurde auf großen Kreis um die Erde 36.000 km. Dann arbeiteten wir, dass wir uns einen 5% Annäherung auf den Wert von Pi, so dass die richtige Anzahl war über 84km. Ich hätte ihr sagen können wir aus einem anderen 6% Annäherung auf dem Radius, die Zahl wäre mehr wie 90 km sein. Es hat Spaß gemacht für sie zu arbeiten, diese Dinge. Ich glaube ihre Liebe für Mathematik wurde ein wenig erweitert.

Foto: Dylan231

Wie ein guter Vater sein

Im Rückblick auf, wie ich meine Kinder erzogen (oder, wie habe ich es zu tun, denn sie sind noch Kinder), Ich habe Gefühle darüber, wie gut ich als Elternteil gewesen gemischt. Insgesamt, Ich habe anständige, leicht über dem Durchschnitt, Ich vermute. Aber ich habe sicherlich gebildet starke Meinungen darüber, was es bedeutet, ein guter Vater zu sein. Ich möchte meine Gedanken mit meinem jüngeren Leser in der Hoffnung, dass sie etwas Sinnvolles darin finden kann teilen.

In den meisten Dingen, die wir tun,, Es ist ein Rückkopplungs, und wir können das Feedback nutzen, uns selbst zu verbessern. Beispielsweise, wenn wir schlecht bei der Arbeit, unsere Boni und Gehaltsschecks leiden, und wir können, wenn wir wollen, härter arbeiten oder klüger um Abhilfe zu schaffen. Im Umgang mit unseren Kindern, das Feedback ist sehr subtil oder sogar abwesend. Wir haben sehr sensible und aufmerksame, es zu fangen sein. Beispielsweise, als meine Tochter weniger als ein Jahr alt war, Ich bemerkte, dass sie Blickkontakt nicht zu machen, wenn ich zurück kam spät von der Arbeit oder wenn ihre Mutter kam zurück von einer Geschäftsreise. Bis heute, Ich bin nicht ganz sicher, dass es ein Ausdruck der Missbilligung von ihrer Seite, oder phantasievoll Phantasie auf meinen.

Selbst wenn die Kinder alt genug sind, um ihre Gedanken zu artikulieren, ihr Feedback ist oft subtil bis nicht existent, weil sie nicht wissen, wie wir zu beurteilen, die Eltern. Siehst du / du siehst, sie keinen Maßstab haben, keine Standards, nach denen unsere Eltern Qualitäten beurteilen. Wir sind die einzigen Eltern sie jemals haben werden und, für alle unsere Torheiten, es ist sehr schwer für sie keine Fehler bei uns zu finden. Zu einem viel höheren Standard messen lassen, so haben wir — unsere eigenen.

Mit diesem stimmlosen Feedback Gekoppelt ist das riesige Gefühl der Ungerechtigkeit, dass unsere kleine Ungerechtigkeiten auf unserer Kinder Herzchen zuzufügen. Als Dickens sagte in einem seiner Bücher, kleine Ungerechtigkeiten eine große Rolle in der kleinen Welt eines Kindes. (Ich bin sicher, er es viel besser; Ich bin zu paraphrasieren.) Wir müssen die Notwendigkeit, sorgfältig und gewissenhaft Messe mit unseren Kindern sein zu schätzen. Ich spreche nicht von fair reden zwischen Kinder, sondern zwischen uns und ein Kind. Halten Sie sie nicht Regeln, die Sie nicht bereit sind, von leben. Diese Regeln können klein sein — wie nicht fernsehen beim Essen. Wenn Sie mit Ihrem Abendessen für Ihre TV, erwarte nicht, dass die Kinder auf dem Esstisch kleben. Sie tun, was wir tun, nicht immer, was wir sagen,.

Tatsächlich, imitieren unsere Gewohnheiten und Manieren ist Teil ihres Charmes für uns. Mit Natur und Erziehung, unsere Kinder spiegeln unser Aussehen und Aktionen. Wenn wir nicht mögen, was wir im Spiegel sehen und beschweren sich über sie, sind wir oft auf dem falschen Baum. Um das Bild zu verbessern, müssen wir uns verbessern. Wir müssen zu einem hohen Maß an Integrität und Ehrlichkeit zu leben. Nichts anderes Werke.

Ein weiterer wesentlicher Grund für ein Elternteil ist Geduld. In der heutigen hektischen Welt, mit Tausenden von Gedanken und Sorgen und Ablenkungen alle wetteifern um unsere Aufmerksamkeit, es ist immer ein Kampf sein, beispielsweise, ein guter Blogger, ein guter Unternehmens Player, ein guter Ehepartner und, gleichzeitig, gute Eltern. Ein Ausweg aus diesem ist, eine bestimmte Menge an Qualitätszeit für unsere Elternschaft Karma widmen. Dies ist vielleicht die einzige praktische Ratschläge in diesem Beitrag sein — so achten Sie jetzt. Beiseite eine halbe Stunde eingestellt (oder was auch immer Zeit können Sie) jeden Tag für Ihre Kleinen. Während dieser Zeit, konzentrieren Sie Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit Ihrer Kinder. Keine TV, kein Internet, keine Telefonanrufe — Nur Sie und Ihre Kinder. Wenn Sie es auf einem ziemlich regelmäßig tun können, Ihre Kinder werden Sie für eine lange Zeit erinnern, nachdem Sie weg sind.

Unsere Kinder sind unser Vermächtnis. Sie sind, was wir hinterlassen. Und sie sind, vielfach, unsere eigenen Überlegungen — unsere kleine Zugabe, kleine Stücke von farbigen Glas in der Kuppel des vielfarbigen Glas Färbung des weißen Glanz der Ewigkeit. Lasst uns versuchen, hinter so perfekt eine Reflexion zu verlassen, wie wir können.

Denken wieder über all die Predigt ich in diesem Beitrag habe, Ich finde, dass es ist nicht so spezifisch, ein guter Elternteil. Es geht mehr um ein guter Mensch. Ich denke, was sie sagen (in der Zen-Weg, die Dinge zu) Zwar — wie kann man einen perfekten Anstrich malen? Perfekt sein und dann nur malen. Wie man ein guter Vater sein? Seien Sie gut, und dann ein Elternteil sein! Güte geschieht in der Stille der Vollkommenheit und Frieden, wo selbst “schlecht” Dinge sind gut. Diese Aussage ist vielleicht mystisch genug, um mit eingereicht diesen Beitrag.

Eine Frage Wirtschaft

Um alle MBA and Economics Typen da draußen, Ich habe eine einfache Frage. Für einige von uns, um wohlhabend sein, ist es notwendig, einige andere arm halten?

Ich fragte eine Wirtschafts (beziehungsweise, eine Wirtschaft Haupt) diese Frage. Ich weiß nicht mehr genau erinnern, ihre Antwort. Es war vor langer Zeit, und es ist eine Partei. Darf ich war betrunken. Ich erinnere mich, ihr etwas zu sagen zu einer Eisfabrik in einer einsamen Insel. Ich denke, die Antwort war, dass alle von uns könnte reicher gleichzeitig erhalten. Aber ich frage mich jetzt…

Ungleichheit ist ein Merkmal der modernen Wirtschaft geworden. Vielleicht ist es ein Merkmal der alten Volkswirtschaften sowie, und wir hatten wahrscheinlich nie besser. Aber die moderne Globalisierung hat jeder von uns viel mehr mitschuldig an der Ungleichheit gemacht. Jeder Dollar, den ich in meine Ersparnisse oder Rentenkonto landet in einem riesigen Finanztransaktions irgendwo, manchmal sogar zusätzlich zu den Nahrungsmittelknappheit. Jedesmal, wenn ich pumpen Gas oder schalten Sie ein Licht, Ich füge ein wenig, um die grausame Ungleichheit wir um uns herum sehen,.

Irgendwie, Großunternehmen sind als die Bösewichte Schwellen in diesen Tagen. Das ist seltsam, denn alle Rädchen in der Unternehmensmegamaschine von Beteiligten an Kunden (du und ich) scheinen schuldlos anständige Leute. Vielleicht ist die seelenlos, gesichtslosen Unternehmen, Konzerne haben ein Eigenleben genommen und begann fordern ihre Pfund Fleisch in Bezug auf die düstere Ungleichheiten, die sie scheinen zu gedeihen und wir gezwungen sind, zu leben.

Mindestens das waren meine Gedanken, als ich herzzerreißende Szenen aus winzigen ausgemergelten kongolesischen Kinder trotzen Schlagstöcken und Steinmauern für einen winzigen Portion Energiekekse beobachten. Sitzen in meinem klimatisierten Raum, Intonation meine aufrichtigen Wut über ihr tragisches Schicksal, Ich frage mich… Ich bin unschuldig an ihrem Unglück? Sind Sie?