Recap of Modern Physics

Physik der kleinen Dinge,en

  • Recap of Modern Physics
The safer, easier way to pay online.
"Teilchen und Wechselwirkungen" als schön gestaltete druckbare eBook kompatibel mit mobilen Geräten verfügbar ist. Holen Sie sich jetzt für $5.49 zum sofortigen Download!

Da die Postserien auf Teilchen und Wechselwirkungen wurde ein wenig länger, als ich es wollte, Ich dachte, ich würde es brechen. Beginnen wir mit einer Rekapitulation der modernen Physik beginnen, die finden Sie die Struktur der Materie müssen verstehen.

Wir brauchen Quantenmechanik subatomare Struktur zu verstehen, weil die Größen, die wir zu tun haben sind kleiner als das, was wir die klassische Physik mit beschreiben können. Wir befassen uns mit einer Realität jenseits dessen, was wir sehen oder sich vorstellen können. Wir müssen auch wegen der Geschwindigkeiten, die der Licht vergleichbar beteiligt Spezielle Relativitätstheorie zu verwenden. Wir beschäftigen uns wieder mit einer Raum-Zeit-Struktur außerhalb unseres direkten Wahrnehmungs Verständnis, obwohl wir in der Regel nicht daran zu denken, dass Art und Weise. Ich.

Wir können auf eine etwas andere Art und Weise es betrachten. Wenn wir diskutiert die kleinste Einheit, wir sahen, dass in der Biologie, wir haben die Zelle. in der Chemie, wir haben Moleküle, und in (klassisch) Physik, Wir haben das Atom. Sobald wir die kleinste Einheit brechen, wir können nicht die eine Kontinuität in ihrem Verhalten erwarten, oder Funktionen. Brechen Sie eine Live-Zelle und was wir bekommen sind tot Chemikalien. Wir Mover aus dem Bereich der Biologie, die der Chemie ein Molekül Break up und wir bekommen Atome mit sehr unterschiedlichen Eigenschaften. Verbindungen wiederum in Elemente. Beispielsweise, Wasser — die bekannteste Verbindung — wird Wasserstoff und Sauerstoff, die haben keinerlei Ähnlichkeit mit Wasser.

Ähnlich, wenn wir brechen ein Atom in subatomaren Teilchen bis, was wir haben, ist keine Rolle, wie Sie sie kennen. Es verhält sich ganz anders. In the QM picture, wir können wirklich nicht glauben, der Teilchen als punktförmige, or even matter-like. Es gehorcht, oder verteilt, wie eine Wellenfunktion. Glauben Sie nicht, es als "ein Teilchen hat eine zugehörige Wellenfunktion,"Eher als das Partikel die Funktion Welle. Seine Eigenschaften sind die Betreiber auf der Wellenfunktion, das ist die sogenannte erste Quantisierung.

Sobald Sie mehrere Teilchen in Wechselwirkung, wir haben Wirkung in die Ferne. So wie es in der klassischen Physik modelliert wird, ist durch die Felder. In QM, fields also become operators acting on combined wave functions, die als die zweite Quantisierung bekannt.

Ich weiß, es gibt eine Menge von Jargon. Was will ich wirklich konzentrieren, jedoch, ist auf die Ideen hinter der Studie von Partikeln, und ihrer historischen Entwicklung. Dies ist, warum ich diese Serie wehmütig die Philosophie von Partikeln nennen, obwohl es wenig zu kurz auf den tatsächlichen Philosophie.

Kommentare