Minds als maschinelle Intelligenz

Berechnung und Bewusstsein

Prof. Searle ist vielleicht am bekanntesten für seinen Beweis, dass Rechenmaschinen (oder Berechnung, wie Alan Turing definiert) kann niemals intelligent sein. Sein Beweis verwendet die so genannte Chinese Room Argument, was zeigt, dass die bloße Symbolmanipulation (das ist, was Drehen Definition der Berechnung ist, nach Searle) kann nicht auf Verständnis und Intelligenz führen. Ergo unser Gehirn und Geist nicht nur Computer sein.

Das Argument geht so - davon ausgehen, Searle wird in einem Raum, wo er bekommt Eingänge entsprechend Fragen in der chinesischen gesperrt. Er hat eine Reihe von Regeln, um die Eingangs Symbole zu manipulieren und suchen Sie sich ein Ausgangssymbol, viel wie ein Computer funktioniert. So kommt er mit chinesischen Antworten, die außerhalb Richter weismachen, dass sie mit einem echten chinesischen Lautsprecher kommunizieren. Es sei angenommen, daß dies getan werden kann. Jetzt, hier ist die Pointe - Searle nicht ein Wort der Chinesen wissen. Er weiß nicht, was die Symbole bedeuten,. Also nur regelbasierte Symbolmanipulation ist nicht genug, um Intelligenz zu garantieren, Bewusstsein, Verständnis etc. Vorbei an den Turing-Test ist nicht genug, um Intelligenz zu garantieren.

Eine der Gegen arguements, die ich interessant fand, ist, was die meisten Searle nennt das Argument Systeme. Es ist nicht Searle in der chinesischen Raum, der Chinese versteht; Es ist das gesamte System einschließlich der Regelsatz, das tut. Searle, lacht es aus zu sagen, "Was, die Zimmer versteht Chinesisch?!"Ich denke, die Systeme Argument verdient mehr, dass spöttische Entlassung. Ich habe zwei Argumente, die für die Unterstützung der Systemantwort.

Der erste ist der Punkt, den ich gemacht in der früheren Post in dieser Reihe. In Problem der Andere Minds, wir sahen, dass Searles Antwort auf die Frage, ob andere haben Köpfen war im Wesentlichen durch das Verhalten und die Analogie. Andere verhalten sich, als ob sie Köpfe haben (dadurch, dass sie weinen, wenn wir ihre Daumen traf mit einem Hammer) und deren interne Mechanismen für die Schmerz (Nerven, Gehirn, neuronalen Entlassungen usw.) sind ähnlich wie bei uns. Im Fall des chinesischen Raum, es ist sicherlich so, als wenn es versteht, chinesische, aber nicht in Bezug auf die Teile oder Mechanismen wie eine chinesische Lautsprecher haben keine Analoga. Ist es diese Pause in Analogie die verhindert, dass Searle aus Zuweisen Intelligenz, um es, trotz seiner intelligenten Verhaltens?

Das zweite Argument hat die Form eines anderen Gedankenexperiment - ich denke, es wird als die chinesische Nation Argument. Sagen wir, wir können die Arbeit jedes Neuron in Searles Gehirn zu einem nicht-englischsprachigen Person delegieren. Also, wenn Searle hört eine Frage in Englisch, es ist tatsächlich von Trillionen von nicht-englischsprachigen Rechenelementen behandelt, welche die gleiche Antwort wie das Gehirn erzeugen würden. Jetzt, Wo ist die englische Sprache Verständnis in dieser chinesischen Nation von nicht-englischsprachigen Menschen wie Neuronen wirken? Ich denke, man muss sagen, dass es die ganze "Nation", die Englisch versteht,. Oder würde Searle lachen ihn aus sagen, "Was, die Nation Englisch versteht?!"

Gut, wenn die chinesische Nation konnte Englisch zu verstehen, Ich denke, die chinesischen Raum könnte Chinesen als gut verstehen,. Rechnen mit bloßen Symbolmanipulation (das ist, was die Menschen in der Nation machen) kann und wird, um Intelligenz und Verständnis führen. So könnte unser Gehirn wirklich Computern, und Köpfe Software manipulieren Symbole. Ergo Searle ist falsch.

Suchen, Ich habe Prof. Searle Argumente und meine Gegenargumente in dieser Serie als eine Art von Dialog für die dramatische Wirkung. Die Tatsache der Angelegenheit ist,, Prof. Searle ist ein weltweit anerkannter Philosoph mit beeindruckenden Referenzen, während ich ein sporadischer Blogger - ein Drive-by-Philosoph im besten. Ich glaube, ich bin hier, entschuldigte sich bei Prof. Searle und seine Schüler, ob sie meine Beiträge und Kommentare beleidigend finden. Es war nicht beabsichtigt; nur eine interessante Lektüre bestimmt war.

Kommentare