Autismus und Genius

Die meisten Dinge im Leben sind normal verteilt, was bedeutet, sie alle haben eine Glockenkurve zu zeigen, wenn quantifiziert mit einem sinnvolle Maßnahme. Beispielsweise, die Noten durch eine ausreichend große Zahl von Studenten hat hat eine Normalverteilung, mit sehr wenigen Scoring nahe null oder nahe 100%, und die meisten Bündeln um die Klassendurchschnitt. Diese Verteilung ist die Grundlage für die Einstufung Brief. Natürlich, dies setzt voraus, eine sinnvolle Prüfung - wenn der Test zu leicht (wie ein Grundschultest Studenten gegeben), jeder würde punkten in der Nähe 100% und es gäbe keine Glockenkurve sein, noch eine vernünftige Art und Weise des Schreibens-Gehalt der Ergebnisse.

Wenn wir sinnvoll zu quantifizieren Eigenschaften wie Intelligenz, Wahnsinn, Autismus, Athletentum, musikalischen Begabung usw., sie sollten alle bilden normalen Gauß-Verteilungen. Wo befinden Sie sich auf der Kurve ist eine Frage des Glücks. Wenn Sie Glück haben, Sie auf der rechten Seite der Verteilung in der Nähe der Schwanz fallen, und wenn Sie Pech haben, Sie selbst in der Nähe der falschen Ende finden würde,. Aber diese Aussage ist ein bisschen zu einfach. Nichts im Leben ist ganz so geradlinig. Die verschiedenen Distributionen haben seltsame Zusammenhänge. Selbst in Abwesenheit von Korrelationen, rein mathematische Überlegungen zeigen, dass die Wahrscheinlichkeit, dass Sie sich in der rechten Ende mehrere wünschenswerte Eigenschaften ist schlank. Dh, wenn Sie in der Spitze sind 0.1% Ihrer Kohorte akademisch, und in Bezug auf Ihr Aussehen, und Athletik, Sie eins zu einer Milliarde sind bereits — weshalb Sie viele auffallend hübscher theoretischen Physiker, die auch Platz Tennisspieler sind nicht finden.

Die jüngste Schachweltmeister, Magnus Carlsen, ist auch ein Mode-Modell, Nachrichten, die genau das ist, weil es die Ausnahme, die die Regel bestätigt. Apropos, Ich habe gerade herausgefunden, was die geheimnisvollen Ausdruck "Ausnahme, die die Regel bestätigt" eigentlich gemeint - etwas, sieht aus wie eine Ausnahme nur, weil in der Regel, sie nicht vorhanden ist oder passieren, was beweist, dass es ist eine Regel.

Kommen wir zurück zu unserem Thema, zusätzlich zu der winzigen Wahrscheinlichkeit für Genie wie Mathematik verschrieben, wir Zusammenhänge zwischen Genie und Wahnsinn Verhaltens Pathologien wie Autismus und finden auch. Ein Genie Gehirn ist wahrscheinlich anders verdrahtet. Alles, was von der Norm ist auch anders, gut, abnormal. Verhalten abnormal, wenn sie gegen die Regeln der Gesellschaft beurteilt ist die Definition von Wahnsinn. So gibt es eine nur eine feine Linie zwischen Wahnsinn aus wahres Genie, Ich glaube. Die persönlichen Leben vieler Genies lassen diesen Schluss zu. Einstein hatte seltsame persönliche Beziehungen, und ein Sohn, der klinisch verrückt war. Viele Genies tatsächlich in der Looney Bin endete. Und einige mit Autismus zeigen erstaunliche Geschenke wie fotografisches Gedächtnis betroffen, mathematischen Fähigkeiten usw.. Nehmen Sie zum Beispiel, der Fall von autistischen Savants. Oder zu prüfen, Sheldon Cooper Fällen wie von The Big Bang Theory, , die nur geringfügig besser ist als (oder anders) der Regen Man.

Ich glaube, der Grund für die Korrelation ist die Tatsache, dass die gleichen leichten Anomalien im Gehirn kann oft manifestieren sich als Talente oder Genie auf der positiven Seite, oder als fragwürdig Geschenke auf der negativen Seite. Ich denke, meine Botschaft ist, dass jemand vom Durchschnitt in jeder Distribution, sei es Brillanz oder Wahnsinn, sollte es mit Stolz weder Groll noch nehmen. Es ist lediglich eine statistische Fluktuation. Ich weiß, dieser Post wird den Schmerz derer, die auf der negativen Seite behaftet sind nicht nachlassen, oder beseitigen die Arroganz der die, die auf der positiven Seite. Aber hier ist der Hoffnung, dass sie zumindest die Intensität dieser Gefühle zu verringern…
Foto: Arturo de Albornoz

Kommentare